Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Die Neugestaltung der Favoritenstraße, Gleisbauarbeiten am Ring, Tausch der Wasserleitungsrohre in Währing und neue Verkehrsanbindungen rund um den Hauptbahnhof. Baustellen-Koordinator Peter Lenz und Thomas Keller, interimistischer Dienststellenleiter der MA28 "Straßenverwaltung und Straßenbau", präsentierten am 26. April 2018 die Baustellen-Highlights des Jahres.

Peter Lenz, Baustellendirektor: "Also natürlich dienen diese Baustellen dazu, diese ausgezeichnete Infrastruktur, die wir in Wien haben, aufrecht zu erhalten und auch zu verbessern. Denken Sie nur an das tolle Wiener Wasser, das wir haben und da investieren natürlich die Wasserwerke jedes Jahr Millionen, damit diese Versorgung aufrecht bleibt. Oder auch die Wiener Linien, eines der besten öffentlichen Netze haben wir in Wien und da müssen natürlich Investitionen getätigt werden. Auch wenn die für den Moment schmerzvoll sind, sind es Maßnahmen, die notwendig sind."
 
Besonders die Favoritenstraße zählt mit fast 3 Kilometern Länge zu den längsten Baustellen Wiens. Hier wird es besonders grün.

Thomas Keller, Interimistischer Dienststellenleiter MA28: "Breitere Gehsteige, wir werden haben: bessere Bedingungen für die bestehenden Bäume. Es wird auch neue Baumpflanzungen geben. Es wird neue Sitz- und Verweilmöglichkeiten geben, zum Teil auch kombiniert mit den Bäumen."

Aber auch das Areal rund um den Hauptbahnhof entwickelt sich immer weiter und wird mit einer neuen Verkehrsanbindung und Infrastruktur aufgewertet. Bis Dezember sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein.

Das sind die Baustellen-Highlights 2018

Dieses Jahr macht die Modernisierungs-Offensive der Stadt Wien an folgenden Orten Halt: Favoritenstra├če, Ring, W├Ąhringerstra├če und Hauptbahnhof. Baustellenkoordinator Peter Lenz und der interimistische Dienststellenleiter der MA 28 pr├Ąsentierten am 26. April Details zu den Baustellenhighlights des Jahres 2018.

L├Ąnge: 1 Min. 28 Sek.
Produktionsdatum: 2018
Copyright: Stadt Wien

Aktuelle Videos

WIR SIND WIEN.FESTIVAL 2018: Programm steht fest

WIR SIND WIEN.FESTIVAL 2018: Programm steht fest

Das WIR SIND WIEN.FESTIVAL bringt jedes Jahr im Juni Kunst und Kultur in alle 23 Wiener Bezirke. Heuer finden von 1. bis 23. Juni 2018 jeden Tag in einem anderen Bezirk spannende Veranstaltungen statt. Die Bandbreite ist dabei gro├č und reicht von Musik ├╝ber Literatur bis hin zu Theaterauff├╝hren. Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny und Landtagspr├Ąsident Harry Kopietz pr├Ąsentierten am 2. Mai 2018 das Festival-Programm.
Länge: 2 Min. 08 Sek. | © Stadt Wien

wien.at TV Kanäle