Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Wien nennt sich Europameister wenn es um den geförderten Wohnbau geht. Mehr als 62 Prozent der Wiener Bevölkerung leben mittlerweile in geförderten Wohnungen oder Gemeindewohnungen und profitieren von erschwinglichen Mieten und einem starken Mieterschutz. Und jährlich werden die Wohnungen mehr. Mit einer Neubauleistung von rund 7.000 geförderten Wohnungen pro Jahr liegt Wien deutlich an der Spitze der europäischen Metropolen.

Wohnbaustadtrat Michael Ludwig: "Wir haben uns jetzt vorgenommen aufgrund des sehr dynamischen Bevölkerungswachstums, dass wir auf diesem sehr hohen Niveau noch einmal die Wohnbauleistung erhöhen, nämlich um in etwa 30 Prozent. Das heißt, es sollen ab 2017 13.000 Wohneinheiten auf den Markt kommen, davon in etwa 9.000 geförderte Wohnungen."

Ein innovatives Sofortprogramm in System- und Leichtbauweise mit rund 1.000 Wohneinheiten ist Teil eines neuen Wohnpakets.

Wohnbaustadtrat Michael Ludwig: "Und wir haben uns hier auch eine raschere Bauzeit vorgenommen. Von der Baureife des Grundstücks bis zur Realisierung sollen in etwa sechs bis zwölf Monate vergehen. Das heißt, das wäre doppelt so schnell als wir ein traditionelles Wohnhaus errichten können."

Mit diesem zukunftsweisenden Sofortprogramm stockt die Stadt die Rekordleistung um weitere 30 Prozent auf.

Mediengespräch: Wohnbauoffensive "Sofortprogramm"

Wien ist Europameister, wenn es um den geförderten Wohnbau geht. Mit einer Neubauleistung von rund 7.000 geförderten Wohnungen pro Jahr liegt Wien deutlich an der Spitze der europäischen Metropolen. Ein innovatives Sofortprogramm in System- und Leichtbauweise ist Teil eines neuen Wohnpakets.

Länge: 1 Min. 33 Sek.

Aktuelle Videos

wien.at TV Kanäle