Startseite wien.gv.at

Klima-Campus Veranstaltungen

Für wen?
Veranstaltungsart
Thema
Kosten

Zeige 98 Ergebnisse

Kacheln

3. Mann Tour

Bei der geführten Tour durch das Kanalsystem geht es zu den Originalschauplätzen des Filmes "Der 3. Mann".
  • Mai bis Oktober

Kanal mit Ausschnitt aus dem Film "Der 3. Mann"

48er Gipfeltreffen - Fest

Die Deponie am Rautenweg öffnet ihr Tor für ein besonderes Fest: Beim 48er-Gipfeltreffen gibt´s neben der Klima-Tour auch ein 48er-Tandler-Outlet.
  • Deponie Rautenweg,
    22., Rautenweg 83

  • 15. bis 16.6.2024
Illustration mit Blumen und Marienkäfer

AckerRacker - Bildungsprogramm für Kindergärten

Eigene Anbauflächen für Gemüse begeistern schon die Jüngsten im Kindergarten für Natur und nachhaltigen Genuss.
  • Am jeweiligen Kindergarten-Standort

Kinder im Garten

Aktion PARKplatz für Kindergärten

Platz statt Parkplatz: Pädagog*innen gestalten gemeinsam mit den Kindern eine farbenfrohe Fläche in der Größe eines Parkplatzes im Gruppenraum.
    Stilisierte spielende Kinder

    "Arktis. Polare Welt im Wandel"

    Sonderausstellung zu den Auswirkungen des Klimawandels auf die Arktis. Führungen für alle Altersklassen und gesondertes Programm für Schulen und Kindergärten.
    • Naturhistorisches Museum,
      1., Maria-Theresien-Platz

    • 8.11.2023 bis 22.9.2024
    Arktis-Ausstellung im Museum

    AuErlebnis Lobau

    Das "AuErlebnis Lobau" (ver-)führt zu ausgewählten, stimmungsvollen Orten. Hier kann man sich entspannt auf der Decke niederlassen, lauschen und die Naturklänge des Auwaldes zur musischen Inspiration genießen.
    • 11. März bis 18. Oktober 2024, 3 Stunden oder 4 Stunden inklusive Grillen

    Baumpflanzung am Naturlehrpfad Simmering

    Ausflug in den Nationalpark Donau-Auen

    Der Nationalpark bietet zu jeder Jahreszeit eine wunderschöne Kulisse, um faszinierende Pflanzen und Tiere zu beobachten.
    • Nationalpark Donau-Auen

    • Ganzjährig

    Exkursion in den Nationalpark Lobau

    Bachexkursion mit den Naturfreunden Wien

    Tiere im Bach und Pflanzen am Ufer erleben die Schüler*innen bei diesen Exkursionen hautnah.
    • 14., Halterbach oder 17., Alsbach/Eckbach

    • Mai und Juni 2024

    Illustration mit Blumen und Marienkäfer

    Biodiversität - Vielfalt in der Landwirtschaft und auf unseren Tellern

    In diesem Workshop erfahren Jugendliche ab 12 Jahren, wie wichtig Biodiversität ist. Sie lernen zudem die Arbeit in der Landwirtschaft kennen.
    • WeltTellerFeld,
      22., Schilfweg 20c, beim Eingangstor

    • April bis Oktober, wochentags ab 9.30 oder 13.30 Uhr

    Gruppe bei deiner Führung in der Natur

    Biosphärenpark Obstbaumtag 2024

    Rund um das Obst aus der Region dreht sich alles bei dieser Veranstaltung für die ganze Familie.
    • Lainzer Tiergarten, Lainzer Tor,
      13., Hermesstraße 80

    • 12.10.2024, 12 bis 17 Uhr
    Alte Obstbaumsorten erwerben oder bestimmen lassen!

    Bücher-Themenbox Tierschutz

    Wo kommt die Wurst her? Wie sprechen Hunde? Und was mache ich, wenn ich einen kleinen Igel finde? Die Bücher in der Themenbox beantworten viele Fragen
    • Abholung vom Bibliothekspädagogischen Zentrum sowie allen Zweigstellen der Büchereien (ausgenommen Hauptbücherei am Urban-Loritz-Platz)

    • Zu den Öffnungszeiten der jeweiligen Bücherei

    Themenbox mit Büchern zum Thema Tierschutz

    Clim’School

    Schulworkshops zur Klimakrise für Jugendliche zeigen Handlungsmöglichkeiten auf. Auch Online-Workshops sind möglich.
      Schüler*innen bei einer Präsentation

      Der digitale Artenschutzkoffer

      Unterrichtsmaterialien zum Thema Natur und Artenschutz können auf der Website der Stadt Wien kostenlos heruntergeladen werden.
        Insekten auf Efeu

        Ein Heim für Tiere basteln

        Kostenlose Ausschneidebögen zeigen, was Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen oder Katzen zuhause brauchen.
          Kind bastelt eine Hamster-Wohnung aus Karton

          ErlebnisQuartier "TipiAbenteuer"

          Am knisternden Feuer können junge Menschen gemeinsam die faszinierende Welt der Donau-Auen erleben.
          • NationalparkCamp Lobau,
            22., Lobaustraße 100

          2 Zelte auf einer Wiese neben Bäumen

          Escape-Rooms im House of Mist

          In Form von Rätseln kannst du deinen Teamgeist und deine Geschicklichkeit unter Beweis stellen und dabei die Welt des Umweltschutzes und der Abfallwirtschaft kennenlernen.
          • Deponie Rautenweg,
            Rautenweg 83

          • Anmeldung und Terminreservierung notwendig

          Besucherinnen im Escape Room

          Experimentier-Workshop "Rohr frei"

          Schulklassen forschen im Mitmach-Labor und erleben eindrücklich, wie das Abwasser System funktioniert und was im Klo keinesfalls runtergespült werden darf.
          • Termine auf Anfrage

          Illustration mit Blumen und Marienkäfer

          Ferienspiel im Sommer

          Kinder können beim wienXtra-Ferienspiel aus Angeboten zu den Themen Umwelt- und Naturschutz wählen.
          • 29. Juni bis 1. September 2024

          Lachende Kinder auf einer Veranstaltung

          Führung durch das Kraftwerk Simmering

          Nach einer Einführung im Info-Center kann das Kraftwerk von innen bestaunt werden.
          • Kraftwerk Simmering,
            11., 1. Haidequerstraße 1

          • Ganzjährig

          Kraftwerk Simmering

          Führung durch die Müllverbrennungsanlage Spittelau

          Bei Führungen im Innen- und Außenbereich der Anlage erfahren die Besucher*innen, wie Müll in Wärme verwandelt wird.
          • Müllverbrennungsanlage Spittelau,
            9., Spittelauer Lände 45

          • Ganzjährig

          Müllverbrennungsanlage Spittelau

          Führungen in den Blumengärten Hirschstetten

          Ob Kräuter, Bienen, Vögel oder Landwirtschaft – bei diesen Führungen gibt es viel Wissenswertes zu erkunden.
          • Blumengärten Hirschstetten,
            22., Quadenstraße 15

          • Ende März bis Ende Oktober

          Fest in den Blumengärten Hirschstetten

          Führung in der Baumschule Mauerbach

          In der Baumschule, wo die künftigen Wiener Stadtbäume gezüchtet werden, gibt es Vieles über Bäume und ihre positiven Wirkungen auf die Stadt zu erfahren.
          • 14., Mauerbachstraße 66

          • Termin nach Vereinbarung: Montag bis Freitag (werktags) von Anfang Juni bis Ende September, Dauer: ca. 2 Stunden

          Baum-Vorsorge für die Zukunft

          Führung Kläranlage

          Kinder erfahren spielerisch, wie das Wasser von der Quelle in den Bergen in die Wiener Haushalte gelangt.
          • 11., 11. Haidequerstraße 7

          • Ganzjährig, Montag bis Freitag, Dauer ca. 2 Stunden

          Tim & Trixi
Schüler der Ganztagesschule Rosa Jochmann

          Führung zur Geschichte der Wiener Öffis

          Die Wiener Linien bieten Lehrausgänge und kostenlose Materialien für den Einsatz im Unterricht.
          • Verkehrsmuseum Remise,
            3., Fruethstraße 2

            • Mittwoch von 9 bis 18 Uhr
            • Samstag, Sonntag und geöffnete Feiertage von 10 bis 18 Uhr
          Verkehrsmuseum Remise
          Karte
          Lade Karte…

          Kontakt

          Stadt Wien - Bereichsleitung für Klimaangelegenheiten

          E-Mail: post@klima2040.wien.gv.at