Startseite Infodat Wien

Informationsdatenbank des Wiener Landtages und Gemeinderates - Detailansicht

 

Sitzung 26. Sitzung des Landtages vom 28.06.2018
 
Aktenzahl  LG-470697-2018-LAT  (Gesetzesentwurf (Erläuterungen und LGBl))
Betreff  Entwurf eines Gesetzes, mit dem die Bauordnung für Wien geändert wird (LGBl 37/2018 kundgemacht am 29.6.2018), Beilage 18/2018 (Gesetzesentwurf) (zu diesem Gesetzesentwurf gibt es keine Erläuterungen) (wurde als Initiativantrag eingebracht)
Beschreibung  1. In § 7 Abs. 1 entfällt die Wortfolge "als in sich geschlossenes Ganzes". 2. § 60 Abs. 1 lit. d lautet: "d) Der Abbruch von Bauwerken in Schutzzonen und Gebieten mit Bausperre sowie der Abbruch von Gebäuden, die vor dem 1.1.1945 errichtet wurden, wenn der Anzeige des Abbruchs gemäß § 62a Abs. 5a keine Bestätigung des Magistrats angeschlossen ist, dass an der Erhaltung des Bauwerkes infolge seiner Wirkung auf das örtliche Stadtbild kein öffentliches Interesse besteht. Für Bauwerke in Schutzzonen und Gebäude, die vor dem 1.1.1945 errichtet wurden, darf die Abbruchbewilligung nur erteilt werden, wenn an der Erhaltung des Bauwerkes infolge seiner Wirkung auf das örtliche Stadtbild kein öffentliches Interesse besteht oder sein Bauzustand derart schlecht ist, dass die Instandsetzung technisch unmöglich ist oder nur durch wirtschaftlich unzumutbare Aufwendungen bewirkt werden kann." 3. Nach § 62a Abs. 5 wird folgender Abs. 5a eingefügt: "(5a) Der Abbruch von Bauwerken in Schutzzonen und Gebieten mit Bausperre sowie der Abbruch von Gebäuden, die vor dem 1.1.1945 errichtet wurden, ist spätestens vier Wochen vor dem geplanten Beginn der Arbeiten der Behörde vom Bauherrn schriftlich anzuzeigen. Der Anzeige ist eine Bestätigung des Magistrats anzuschließen, dass an der Erhaltung des Bauwerkes infolge seiner Wirkung auf das örtliche Stadtbild kein öffentliches Interesse besteht. Nach Vorlage einer solchen Bestätigung darf mit dem Abbruch begonnen werden."
Beteiligte  Kathrin Gaal (SPÖ) als amtsf StR u. Berichterstatterin    WP S. 26   WP S. 39-40
Mag. Christoph Chorherr (GRÜNE) als LABG u. Redner    WP S. 29-30   WP S. 39
Dipl.-Ing. Stefan Gara (NEOS) als LABG u. Redner    WP S. 26-27
Mag. Alexander Pawkowicz, (FH) (FPÖ) als LABG u. Redner    WP S. 33-39
Dr. Kurt Stürzenbecher (SPÖ) als LABG u. Redner    WP S. 32-33
Dr. Wolfgang Ulm (ÖVP) als LABG u. Redner    WP S. 27-28
Mag. Dr. Alfred Wansch (FPÖ) als LABG u. Redner    WP S. 30-32
Schlagworte  Bauordnung; Abbruch von Gebäuden; Bausperre; Schutzzone; Wohnhaussanierung (Hauptaspekte)
Erledigung  nach Debatte angenommen
Kommentar  Zustimmung SPÖ, GRÜNE und FPÖ, Ablehnung ÖVP und NEOS
Folgevorgänge  PGL-547996-2018/LAT (Abänderungsantrag)   PGL-549626-2018-KFP/LAT (Abänderungsantrag)   PGL-549644-2018-KFP/LAT (Beschlussantrag)   PGL-549664-2018-KFP/LAT (Beschlussantrag)   PGL-549686-2018-KFP/LAT (Beschlussantrag)   PGL-549725-2018-KFP/LAT (Beschlussantrag)   PGL-549736-2018-KFP/LAT (Beschlussantrag)
Sitzungsprotokoll  Seite 2
Wörtliches Protokoll  Seite 25-40
 
Ergebnisliste Suche anpassen     Neue Suche Hilfe

Startseite Infodat Wien
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wiener Stadt- und Landesarchiv
Kontaktformular