Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Die Grünoase in den eigenen vier Wänden ist ein wertvoller Rückzugsort.

Bedroht von einer Vielzahl von Schädlingen gibt es ebenso viele Möglichkeiten, der Plage Herr zu werden.

Je eher die Standortbedingungen jenen in ihrer Heimat entsprechen, desto höher ist auch deren Widerstandskraft.

Weniger ist mehr, lieber zu wenig Dünger oder Wasser als zu viel.

Apropos Wasser: Wenn etwas Erde kleben bleibt, dann ist der Boden feucht genug.

Tontöpfe speichern überschüssiges Wasser und geben es bei Bedarf wieder ab.

Und wenn es dennoch zum Schädlingsbefall kommt: Die kostenlose Broschüre der umweltberatung informiert umfassend über Pflanzenschutz und Nützlinge in Haus und Garten.

Pflanzenschädlingen vorbeugen

Es surrt und schwirrt um den Blumentopf? Ein paar einfache Spielregeln helfen dabei Pflanzenschädlingen vorzubeugen.

Länge: 50 Sek.
Produktionsdatum: 2016
Erstausstrahlung: 09.03.2016
Copyright: Stadt Wien/Bohmann Verlag

Aktuelle Videos

Wien bekommt einen neuen Fernbus-Terminal

Wien bekommt einen neuen Fernbus-Terminal

Wien ist eines der beliebtesten Tourimusziele Europas. Die Stadt investiert deshalb laufend in den Ausbau der Infrastruktur, um die Anreise zu erleichtern. Weil auch das Reisen mit internationalen Fernbussen an Popularität zunimmt, baut die Stadt nun in der Leopoldstadt einen modernen zentralen Fernbus-Terminal . Details präsentierten Bürgermeister Michael Ludwig, Stadtrat Peter Hanke und Vizebürgermeisterin Maria Vassilkaou am 6. März 2019.
Länge: 2 Min. 18 Sek. | © Stadt Wien
Eine Million Euro für Lkw-Abbiegeassistenten

Eine Million Euro für Lkw-Abbiegeassistenten

Die Stadt Wien hat auf die jüngsten Verkehrsunfälle reagiert und stattet ihren gesamten Lkw-Fuhrpark mit Abbiegeassistenten aus. Nun fordert sie, dass die gesamte Transportbranche nachzieht. Voraussetzung dafür ist eine bundesweite Regelung und Finanzierung. Die Stadt will den Bund dabei mit einer Mio. Euro unterstützen. Das kündigten Vizebügermeisterin Maria Vassilakou, Finanzstadtrat Peter Hanke und WKW-Präsident Walter Ruck am 18. Februar 2019 an.
Länge: 2 Min. 22 Sek.

wien.at TV Kanäle