Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Franz Huber, Schwimmlehrer MA 44: "Mein Name ist Franz und ich bin geprüfter Schwimmlehrer und Rettungsschwimmlehrer und unterrichte hier im Hietzinger Hallenbad Jugendliche, Kinder und Erwachsene."

Franz Huber, Schwimmlehrer MA 44: "In den Schwimmkursen lernen sie die Grundkenntnisse des Schwimmens und die Sicherheit im Wasser."

Schwimmhilfen vermitteln Sicherheit beim Erlernen der richtigen Technik.

Sie können außerdem für Übungen über und unter Wasser eingesetzt werden.

Franz Huber, Schwimmlehrer MA 44: "Zuerst beginnen wir mit dem Trockentraining, damit man die Schwimmart auch richtig beherrscht."

Brustschwimmen ist die Schwimmart, die als Erstes erlernt wird.

Angeboten werden auch Kraul-, Rücken- und Schmetterlingsschwimmen.

Franz Huber, Schwimmlehrer MA 44: "Nach den Trockenübungen gehen wir dann wirklich ins Wasser, mit Schwimmhilfen."

Schritt für Schritt wird das an Land Erlernte im Wasser ausprobiert und gefestigt.

Franz Huber, Schwimmlehrer MA 44: "Danach werden dann die Schwimmhilfen langsam weggenommen. Wobei hier ganz wichtig ist, dass sich der Schwimmende sicher fühlt."

Im tiefen Wasser ist die Schwimmnudel nur noch eine seelische Stütze.

Franz Huber, Schwimmlehrer MA 44: "Der Höhepunkt ist dann, wenn sich der Schüler selbstsicher im Wasser bewegen kann, schwimmen kann. Und das macht ihn dann glücklich."

Die Kurse finden ganzjährig statt. Alle Informationen zu Schwimmkursen und Einzelunterricht finden Sie auf wienerbaeder.at.

Schwimmunterricht in den Wiener Bädern

Die Wiener Bäder bieten Groß und Klein kostengünstige Schwimmkurse. Wir haben uns das vor Ort angesehen.

Länge: 1 Min. 33 Sek.
Produktionsdatum: 2019
Copyright: Bohmann/Stadt Wien

Aktuelle Videos

wien.at TV Kanäle