Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Interview: Also was mich interessieren würde ist, warum hat Mariahilf eigentlich im Vergleich zu anderen Bezirken so wenig Grünfläche? Wird da irgendwas gemacht, um die Situation zu verbessern? Und was ich auch noch spannend fände wäre, was macht der Bezirk gegen das immer heißer werdende Stadtklima?
Markus Rumelhart, Bezirksvorsteher Mariahilf: Also Mariahilf ist ein dichtverbauter Innenbezirk Die wahren grünen Schätze sind daher im Hinterhofbereich zu finden. Die Schützen wir auch aktiv als Bezirk vor allzu engagierten Bauprojekten. Wir versuchen aber auch das Straßengrün, die Bäume im öffentlichen Raum jedes Jahr weiter wachsen zu lassen. Wir pflanzen mehr Bäume, wir machen mehr Grünflächen im Bezirk. Ganz klar warum, weil jeder, der den letzten heißen Sommer in Wien erlebt hat weiß: die Klimakrise ist Realität und wir müssen daher aktiv etwas dagegen tun und dafür setzen uns auch ein.

Klima im 6. Bezirk

Bezirksvorsteher Markus Rumelhart erklärt warum Mariahilf im Vergleich zu anderen Bezirken so wenig Grünfläche hat, was dagegen und gegen das immer heißer werdende Stadtklima unternommen wird.

Länge: 57 Sek.
Produktionsdatum: 2019
Copyright: Stadt Wien

Aktuelle Videos

wien.at TV Kanäle