Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Mona Müller, wien.at-SMART Wohnungen.

Michael Ludwig, Wohnbaustadtrat: "SMART Wohnungen sind ein völlig neues Wohnbauprogramm. SMART Wohnungen sind intelligent, pfiffig und sollen vor allem intelligente Grundrisse darstellen, unterschiedliche Ausstellungspakete haben und haben vor allem den Vorteil, dass sie hohe Qualität mit leistbaren Mieten in Verbindung bringen."

Die Mieten für die Wohnungen wurden so kalkuliert, dass sie mit kostengünstigen Gemeindewohnungen vergleichbar sind.

Michael Ludwig, Wohnbaustadtrat: "Der Plan ist, dass die Mieten sehr stark gedeckelt sind und dass es gleichzeitig keinen Eigenkapitalbeitrag oder nur einen sehr geringen Eigenkapitalbeitrag geben soll."

Die Planung für die ersten 2.000 Wohnungen hat bereits begonnen, bis 2014 sollen sie beziehbar sein. Voranmeldungen für eine SMART Wohnung sind ab sofort beim Wohnservice Wien möglich.

Michael Ludwig, Wohnbaustadtrat: "Und zwar in möglichst vielen Wiener Bezirken und es soll auch keine eigenen Bauten geben mit SMART Wohnungen, sondern SMART Wohnungen sind ein Teil ganz unterschiedlicher, geförderter Wohnbauten in unserer Stadt. Von daher sind SMART Wohnungen, wie ich meine, genau das, was viele Menschen in der jetzigen Situation benötigen."

Neue SMART Wohnungen für Wien

Das neue Wohnungsangebot der Stadt will mit der Zeit gehen und auf Trends und Bedürfnisse von Jungfamilien, Paaren, AlleinerzieherInnen oder Singles eingehen. Und zwar in Form von Smartwohnungen.

Länge: 1 Min. 38 Sek.
Produktionsdatum: 2012
Erstausstrahlung: 30.03.2012
Copyright: Stadt Wien

Aktuelle Videos

Wien ist Weltmeister bei der Daseinsvorsorge

Wien ist Weltmeister bei der Daseinsvorsorge

Im Bereich der Wasserversorgung, Abwasser- und Müllentsorgung, der Gesundheits- und soziale Dienstleistungen und des öffentlichen Personen-Nahverkehrs, kurzum der Daseinsvorsorge, ist Wien ein internationaler Vorreiter. Das zeigt eine neue, am Donnerstag, dem 25. April 2019 präsentierten Studie "Rekommunalisierung in Europa – Fakten, Motive, Beispiele", die das Büro für Daseinsvorsorge und Kommunalwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesellschaft für Politikberatung und Politikentwicklung (ÖGPP) erstellte.
Länge: 2 Min. 03 Sek. | © Stadt Wien/W24

wien.at TV Kanäle