Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

THEMA: Kein großes Krabbeln

Harald Brugger, DIE UMWELTBERATUNG: "Ich bin Harald Brugger von DIE UMWELTBERATUNG. Ich gebe euch Tipps, wie ihr den Haushalt vor dem Eindringen von Insekten schützen könnt.

Das tägliche Lüften ist besonders wichtig, damit verringert ihr die Luftfeuchtigkeit in der Wohnung und das hilft auch gegen die Gelsen, denn die Gelsen mögen keinen Luftzug.

Fliegengitter sind sehr einfach zu montieren, diese halten zum Beispiel auch Lebensmittel- und Textilmotten vor dem Einfliegen ab.

Die Lebensmittel werden kühl und trocken in Vorratsgläsern gelagert, dann sind die Lebensmittel vor den Schädlingen sicher.

Essensreste und Brösel solltet ihr am besten sofort entfernen, denn das könnte ein gefundenes Fressen für Ameisen sein.

Abfälle, wie zum Beispiel auch der Biomüll, sollten nur in geschlossenen Behältern aufbewahrt werden und den Biomüll unbedingt jeden Tag entsorgen, denn sonst züchtet ihr dort die Obst- und Essigfliegen.

Mehr Tipps bekommt ihr in unserer Broschüre 'Ameisen, Motten und Co'. So kommt ihr dann auch ohne Chemie aus."

Gratis-Broschüre auf:
www.umweltberatung.at
www.bmnt.gv.at

Insektenschutz, aber natürlich!

Im Sommer haben Insekten Hochsaison. Es braucht aber nicht immer Chemie um sie zu bekämpfen. DIE UMWELTBERATUNG gibt ein paar einfache Tipps um in den eigenen vier Wänden Schädlingen vorzubeugen.

Länge: 1 Min. 11 Sek.
Produktionsdatum: 2018
Copyright: Stadt Wien/Bohmann Verlag

Aktuelle Videos

Wien ist Weltmeister bei der Daseinsvorsorge

Wien ist Weltmeister bei der Daseinsvorsorge

Im Bereich der Wasserversorgung, Abwasser- und Müllentsorgung, der Gesundheits- und soziale Dienstleistungen und des öffentlichen Personen-Nahverkehrs, kurzum der Daseinsvorsorge, ist Wien ein internationaler Vorreiter. Das zeigt eine neue, am Donnerstag, dem 25. April 2019 präsentierten Studie "Rekommunalisierung in Europa – Fakten, Motive, Beispiele", die das Büro für Daseinsvorsorge und Kommunalwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesellschaft für Politikberatung und Politikentwicklung (ÖGPP) erstellte.
Länge: 2 Min. 03 Sek. | © Stadt Wien/W24

wien.at TV Kanäle