Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Paradeiser City

Jungpflanzen selbst züchten

Kerne auffangen und trocknen lassen

Samen in Anzuchterde säen

Diese ist nährstoffarm

Damit die Wurzel besser wächst

Aus PET-Flasche ein Glashaus basteln

Gießen und aufs Fensterbankerl stellen

Pflanze pikieren

Pflänzchen vorsichtig teilen

Wurzeln kürzen

Einsetzen und mit Stab abstützen

Ans Fenster stellen

Regelmäßig, aber vorsichtig gießen

Bambusstangen als Rankhilfe

Einsetzen und anbinden

Besser an Tagen mit wenig Sonne

Viel Spaß beim Garteln!

Paradeiser City

Garteln in der Stadt liegt voll im Trend, zahlreiche Nachbarschaftsgärten sprießen und gedeihen in Wien. Dass es ganz einfach und kostengünstig ist, seine Jungpflanzen selbst zu züchten, zeigen wir am Beispiel der Paradeiser.

Länge: 1 Min. 18 Sek.
Produktionsdatum: 2018
Copyright: Stadt Wien/Bohmann Verlag

Aktuelle Videos

Wien ist Weltmeister bei der Daseinsvorsorge

Wien ist Weltmeister bei der Daseinsvorsorge

Im Bereich der Wasserversorgung, Abwasser- und Müllentsorgung, der Gesundheits- und soziale Dienstleistungen und des öffentlichen Personen-Nahverkehrs, kurzum der Daseinsvorsorge, ist Wien ein internationaler Vorreiter. Das zeigt eine neue, am Donnerstag, dem 25. April 2019 präsentierten Studie "Rekommunalisierung in Europa – Fakten, Motive, Beispiele", die das Büro für Daseinsvorsorge und Kommunalwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Gesellschaft für Politikberatung und Politikentwicklung (ÖGPP) erstellte.
Länge: 2 Min. 03 Sek. | © Stadt Wien/W24

wien.at TV Kanäle