Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Nach 20 Monaten Bauzeit konnte die Sanierung des vor rund 4 Jahren durch eine Gasexplosion schwer beschädigten Gründerzeithauses an der oberen Mariahilfer Straße abgeschlossen werden. Wohnbaustadtrat Michael Ludwig und Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal präsentierten am 21. März 2018 das Vorzeigebeispiel der Stadterneuerung.

Michael Ludwig, Wohnbaustadtrat: "Bei einer Gasexplosion, die aus selbstmörderischer Absicht gebracht worden ist, sind zwei Stockwerke des Gebäudes zerstört worden. Und es war kurz die Frage, ob man das Gebäude abreißt oder ob man sich der Mühe unterzieht dieses Gebäude auch für die Nachwelt zu erhalten. Und es, ist wie ich meine, auch ein sehr gutes Zeichen dafür, dass wir in der Stadt Wien um jedes Gründerzeithaus wirklich kämpfen."

Mit Fördermitteln im Umfang von 4,4 Millionen Euro hat die Stadt die Rettung und Revitalisierung unterstützt. Der 15. Bezirk mit seinen historisch geprägten Vierteln profitiert seit Jahren von der sanften Stadterneuerung, die zu einer Steigerung der Wohn- und Lebensqualität beitragen sollen.

Gerhard Zatlokal, Bezirksvorsteher Rudolfsheim-Fünfhaus: "Jedenfalls, glaube ich, gibt es keinen Bezirk, der so viel Blocksanierung gehabt hat, wie der 15. Bezirk, in den letzten Jahren. Und ich glaube, das ist für mich auch ein Beispiel - nicht nur, dass es ein schönes Haus ist - man hat auch die Strukturen des Hauses ganz einfach erhalten, man hat es eben nachgestellt und damit ist es ein Haus, das unter Anführungszeichen 'nur' saniert wurde und damit eigentlich genau so, wie es eigentlich sein sollte."

Bei der umfassenden Sanierung wurden Wohnraumgrößen und Grundrisse neu organisiert und das Gebäude mit neuer Technik, wie kontrollierter Wohnraumlüftung und Solaranlage am Dach, ausgestattet.

"Gasexplosionshaus" erstrahlt in neuem Glanz

Vor knapp vier Jahren wurde ein Wohnhaus in der Oberen Mariahilfer Stra├če im 15. Bezirk durch eine Gasexplosion schwer besch├Ądigt. Mit Hilfe der Stadt Wien wurde das Haus saniert und mit neuester Technik wie Solaranlage und kontrollierter Wohnrauml├╝ftung ausgestattet.

L├Ąnge: 1 Min. 44 Sek.
Produktionsdatum: 2018
Copyright: Stadt Wien

Aktuelle Videos

WIR SIND WIEN.FESTIVAL 2018: Programm steht fest

WIR SIND WIEN.FESTIVAL 2018: Programm steht fest

Das WIR SIND WIEN.FESTIVAL bringt jedes Jahr im Juni Kunst und Kultur in alle 23 Wiener Bezirke. Heuer finden von 1. bis 23. Juni 2018 jeden Tag in einem anderen Bezirk spannende Veranstaltungen statt. Die Bandbreite ist dabei gro├č und reicht von Musik ├╝ber Literatur bis hin zu Theaterauff├╝hren. Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny und Landtagspr├Ąsident Harry Kopietz pr├Ąsentierten am 2. Mai 2018 das Festival-Programm.
Länge: 2 Min. 08 Sek. | © Stadt Wien

wien.at TV Kanäle