Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Im Cockpit
für Wien unterwegs

Bettenintensivtransporter (BIT)
MA 70 - Berufsrettung Wien

Steuerungskonsole
für die Hebebühne, außen anschließbar

Im selben Bett von Spital zu Spital

Starke Hydraulik
Bühne hebt 1.500 Kilogramm
Trage hält 450 Kilogramm


Einrastmechanismus
fixiert Trage

Notfall-Equipment
sogar kleine OPs an Bord möglich

Infusionsspritzenpumpen
6 Stück

Video-Kommunikation
zwischen Cockpit und Kabine

Fahrer: "Thomas, sagst du, wenn du so weit bist?"
Sanitäter: "Kabine ist fertig, von mir aus sind wir abfahrbereit!"

Leistung
250 PS/184 kW

Höchstzulässiges Gesamtgewicht         
12 Tonnen

Höhe
3,55 Meter

Länge
7,8 Meter

Höchstgeschwindigkeit
80 km/h

Im Cockpit - Bettenintensivtransporter der Wiener Berufsrettung

Die Serie "Im Cockpit" zeigt Fahrzeuge, die im Dienste der Stadt unterwegs sind. Diesmal haben wir uns den Bettenintensivtransporter der Berusfrettung Wien genauer angesehen.

Länge: 1 Min. 15 Sek.
Produktionsdatum: 2017
Copyright: Stadt Wien/Bohmann Verlag

Aktuelle Videos

Das Krankenhaus Nord befindet sich auf der Zielgeraden

Das Krankenhaus Nord befindet sich auf der Zielgeraden

Im 21. Wiener Bezirk Floridsdorf entsteht das Krankenhaus der Zukunft - das Krankenhaus Nord. Auf 111.000 Quadratmetern Grundstücksfläche werden etwa 2.500 Menschen arbeiten und jährlich 250.000 Ambulanzbesuche erwartet. Das Krankenhaus Nord verfügt über 16 OP-Säle und eine modernste Herzchirurgie. In ausschließlich 1- und 2-Bettzimmern, alle mit Blick Richtung Park, können 785 stationäre Patientinnen und Patienten aufgenommen werden. 22.000 Quadratmeter Dachgärten und 47.000 Quadratmeter Parkfläche sollen die Menschen auch im Krankenhaus durchatmen lassen. Im Jahr 2018, wenn das Haus baulich weitgehend fertiggestellt ist, starten die Behördenbegehungen sowie die technischen und medizinischen Probebetriebe.
Länge: 2 Min. 07 Sek. | © Stadt Wien

wien.at TV Kanäle