Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Julia Brückler, Profiskateboarderin: "Hallo, mein Name ist Julia Brückler, ich bin Österreichs einzige Profiskateboarderin. Ich fahre seit mittlerweile 15 Jahren Skateboard und heute sind wir im Lorettopark im 21. Bezirk. Ist ein ganz ein neuer Park. Ist echt cool und ich werd euch einfach ein paar Sachen zeigen."

Textinserts:

Kickflip
Boardslide

Julia Brückler, Profiskateboarderin: "Skateboardfahren ist ja schon lang nicht mehr nur ein Trend. Sondern wir sind ein Sport, ein Lifestyle und auch eine Kultur. Mittlerweile sind wir auch olympisch. Also, wir werden 2020 das erste Mal bei den Olympischen Spielen dabei sein. Und natürlich ist es da wichtig, dass man auch geeignete Trainingsmöglichkeiten hat."

Textinserts:

Stufen mit Handrail
Noseslide

Skatepark: Loretto-Plaza

Ziemlich flott unterwegs! Profiskateboarderin Julia Brückler hat uns lässige Trick im Skatepark bei der Loretto Plaza gezeigt.

Länge: 59 Sek.
Produktionsdatum: 2017
Erstausstrahlung: 13.07.2017
Copyright: Stadt Wien/Bohmann Verlag

Aktuelle Videos

Vorteile von Sonnenstrom-Dachgärten

Vorteile von Sonnenstrom-Dachgärten

Die Kombination von blühenden Dachgärten und PV-Flächen zur Erzeugung von Sonnenstrom bringt viele Vorteile: Sie verbessert das Mikroklima, erzeugt erneuerbare Energie, und gleichzeitig entsteht ein Lebens- und Erholungsraum für Mensch und Natur. Dadurch kann die vorhandene Fläche mehrfach genutzt werden. Die BOKU Wien hat auf ihren Gebäuden zwei Dachterrassen mit PV-Pergola realisiert. Hubert Hasenauer, Rektor der BOKU spricht über die Vorteile.
Länge: 1 Min. 34 Sek. | © Stadt Wien Energieplanung

wien.at TV Kanäle