Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

"Ein großer Vorteil der Seestadtflotte ist es für uns als Familie, in der Stadt der kurzen Wege von A nach B zu kommen. Ich komme zum Bäcker, zur Apotheke, zum Spar und kann alles gleich in das Lastenfahrrad einpacken.

Noch dazu kann ich meine kleine Tochter morgens und am Nachmittag in den Kindergarten bringen und sie auch wieder abholen. Sie hat eine Menge Spaß dabei und uns gefällt's auch!"

Texteinblendungen:
Mit der Seestadtcard nutzen 1300 Menschen aktuell:
7 Stationen
52 E-Bikes
4 E-Lastenfahrräder

E-Lastenräder Terminal:

Sonnenallee, Ecke Maria-Tusch-Straße

Über 38.000 Fahrten mit der Seestadtflotte seit Oktober 2015

Mit dem Lastenrad können bis zu 125 Kilo transportiert werden.

Seestadtflotte: Radverleihsystem in Aspern

In der Seestadt gibt es seit 2015 ein Fahrrad-Verleihsystem. Die SeestadtFLOTTE wird fortlaufend erweitert. Seit 2016 neu - vier Lastenräder. Das haben wir uns vor Ort angesehen.

Länge: 54 Sek.
Produktionsdatum: 2017
Erstausstrahlung: 13.03.2017
Copyright: Stadt Wien/Bohmann Verlag

Aktuelle Videos

wien.at TV Kanäle