Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

spacelab_kreativ

Werkstättentraining für Jugendliche, die nicht in der Schule oder Ausbildung sind.


Tageweise oder regelmäßig, bis zu sechs Monate

Stefan Hauk, Trainer spacelab_kreativ, Medienwerkstatt: "Wichtig ist uns bei spacelab, dass wir auf die Kompetenzen der Jugendlichen natürlich schauen. Dass sie pünktlich sind oder gut im Team arbeiten können. Und die arbeitskulturellen Fähigkeiten, dass sie sorgfältig zum Beispiel arbeiten. Aber das Allerwichtigste ist, dass wir ihren Selbstwert fördern und ihre Selbstständigkeit."

Textinserts:

In der Kreativwerkstatt

-    Textiles Gestalten
-    Siebdruck
-    Kreatives Werken
-    Fertigung Gebrauchsgegenstände
-    Fotografie


Interviewer: "Woran arbeitest du?"

David, Teilnehmer spacelab_kreativ, Kreativwerkstatt: "Ich mach grad ein Longboard, wie man hier sieht. Also ich mach ein Longboard (lacht in die Kamera)."

Kamerafrau: "Zeig mal in die Kamera!"

David, Teilnehmer spacelab_kreativ, Kreativwerkstatt: "Ich zeig mal in die Kamera. So schaut's von vorne aus und so schaut's von hinten aus. Hab ich selber geklebt. Haben wir mit einer Presse, die wir auch selbst gemacht haben, gepresst. Und jetzt hab ich's angemalt."

Textinserts:

Die Medienwerkstatt

-    Arbeiten am Computer
-    Film und Fotografie
-    Bildbearbeitung
-    Öffentlichkeitsarbeit
-    Projektarbeiten

Raphii, Teilnehmerin spacelab_kreativ, Medienwerkstatt: "Wir haben in der Kreativwerkstatt einen kleinen Film gedreht beziehungsweise ein Interview gedreht. Das wird dann noch ein bisschen bearbeitet und wir machen Fotos und dann wird ein kleiner Bericht dazu geschrieben und auf dem Blog veröffentlicht."

Weiterkommen im spacelab

Das Projekt spacelab ermöglicht Jugendlichen, die sich in einer Übergangsphase befinden, ihre Fähigkeiten auszuprobieren. Über einen möglichst offenen Zugang lernen sie die Arbeitswelt kennen. Bei einem Werkstattbesuch am Standort spacelab_kreativ schauen wir den Jugendlichen über die Schulter.

Länge: 1 Min. 34 Sek.
Produktionsdatum: 2017
Erstausstrahlung: 14.02.2017
Copyright: Stadt Wien/Bohmann Verlag

Aktuelle Videos

wien.at TV Kanäle