rk/Presse

Die Rathauskorrespondenz (rk) ist die kommunale Nachrichtenagentur der Stadt. Die rk ist Anlaufstelle für JournalistInnen und bringt regelmäßig Meldungen aus dem gesamten Bereich der Stadtverwaltung und der Kommunalpolitik.

Aktuelle Meldungen der Rathauskorrespondenz

Wien Holding: Einigung in Sachen Stadthallenbad

In Sachen Stadthallenbad ist es der Wien Holding gelungen, eine außergerichtliche Einigung zu erzielen. Über einen Vergleich konnte eine für beide Seiten ...mehr

Die besten Früchte fürs nächste Jahr sichern

Jetzt gibt’s im Garten reiche Ernte: sonnengereifte Paradeiser, das typische Sommergemüse, und leuchtend orangefarbene Kürbisse als Vorboten des Herbstes. Wer ...mehr

LehrerInnen in Wien: Schulstart gesichert

„Die Schulen in Wien werden mit ausreichend LehrerInnen starten“, betonte heute Wiens Stadtschulratspräsident Jürgen Czernohorszky. „Der vorläufige Stellenplan ...mehr

Sommer in Wien: Gratis-Baden in der "Strombucht"

Erst kürzlich eröffnet, entwickelt sich die „Strombucht“ an der Alten Donau immer mehr zum Publikumsmagneten. Ganze 6000 m2 Wiese inklusive Wasserzugang zur ...mehr

Viel Lob für Wiens bunte Blumenpracht

Die Gärtnerinnen und Gärtner der MA 42-Wiener Stadtgärten gestalten jährlich über 1.500 Blumenbeete in Parks und an den Straßen Wiens. In den letzten Wochen ...mehr

Der Countdown läuft: Das 26. Film Festival geht ins Finale

Absoluter Fan der Met-Aufführungen, Placebo leider verpasst, Schwanensee mit dem Bolshoi Ballett bisher nur im Fernsehen? Dann jetzt oder nie auf den ...mehr

Leopoldstadt: "Gartenstraßenmusik" mit dem Duo MISU

Auf Einladung des Vereines „Aktionsradius Wien“ konzertiert das Musik-Duo MISU am Sonntag, 28. August, ab 18.00 Uhr, im Lokal „Bunkerei Augarten“ (2., Obere ...mehr

Margareten: Leseabend mit Thomas Northoff am Dienstag

Der Wiener Schriftsteller Thomas Northoff liest am Dienstag, 30. August, im Rahmen des Literatur-Festivals „Summa in da Stadt“ interessante Prosa-Texte aus ...mehr

VHS Wien: Akademie der Zivilgesellschaft - Gründungsservice für Freiwilligenprojekte startet neue Lehrgänge

Wer Positives zum Zusammenleben in Wien beitragen möchte, soll dafür bestmögliche Unterstützung bekommen. Das ist der Grundsatz der Akademie der ...mehr

KAV: Prager, Steiner, Rand - viele ÄrztInnen befürworten das neue Dienstzeitmodell

Die gestern von der Ärztekammer Wien beschlossenen Kampfmaßnahmen stoßen keineswegs bei allen ÄrztInnen des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) auf ...mehr


Alle aktuellen Meldungen im Überblick

Verantwortlich für diese Seite:
Rathauskorrespondenz (Magistratsabteilung 53)
Kontaktformular