Übereinkommen zwischen Stadt Wien und ÖBB bringt am Nordwestbahnhof 10 Hektar Grünraum, 5.000 Arbeitsplätze, 6.500 Wohnungen uvm.

Wiener Stadtregierung und ÖBB haben heute die Pläne für das Nordwestbahnviertel, das alle Stärken des Wiener Modells sichtbar macht, präsentiert. Gruppenfoto 1. Reihe v.r.n.l. Bürgermeister Michael Ludwig, ÖBB-Vorständin Silvia Angelo und Vizebürgermeisterin Birgit Hebein; 2. Reihe v.r.n.l. Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál, Gesundheitsstadtrat Peter Hacker, Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, Umweltstadträtin Ulli Sima und Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky.
Wiener Stadtregierung und ÖBB haben heute die Pläne für das Nordwestbahnviertel, das alle Stärken des Wiener Modells sichtbar macht, präsentiert. Gruppenfoto 1. Reihe v.r.n.l. Bürgermeister Michael Ludwig, ÖBB-Vorständin Silvia Angelo und Vizebürgermeisterin Birgit Hebein; 2. Reihe v.r.n.l. Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál, Gesundheitsstadtrat Peter Hacker, Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, Umweltstadträtin Ulli Sima und Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky.
In Originalgröße anzeigen (Vollbild)(Öffnet neues Fenster) Download (1,344 MB)(Öffnet neues Fenster) Nutzungsbedingungen
18.08.2020
2048 * 1401
300
JPEG
C.Jobst/PID
2. Bezirk: Leopoldstadt
Menschen, Politik, Soziales, Stadtentwicklung, Umwelt, Verkehr, Verwaltung, Wirtschaft, Wohnen, Innenpolitik, Wissenschaft