WAIS - Wiener Archivinformationsystem - Tektonik

Tektonik

  • WStLA - Wiener Stadt- und Landesarchiv
    • Bestand 3 - Sammlungen | 1208-21. Jh.
      • Bestand 3.2 - Kartographische Sammlung | 16. Jh.-21. Jh.
        • Bestand 3.2.1 - Allgemeine Reihe | 16.Jh.-21.Jh.
          • Bestand 3.2.1.1 - Pläne und Karten: Sammelbestand | 16.Jh.-21.Jh.
            • Serie 3.2.1.1.P1 - Pläne und Karten | 16.Jh.-21.Jh.
              • Einzelstück 3.2.1.1.P1.11 - Vogelschauplan: Josef Daniel Huber | 1769-1777 {Aufnahme}, 1778 {Druck}
              • Einzelstück 3.2.1.1.P1.13 - Stadtplan: Wien und Vorstädte | 1805
                Vollansicht Einzelstück 3.2.1.1.P1.13
                Feldname Inhalt
                1.1 Signatur 3.2.1.1.P1.13
                1.2 Titel [Stadtplan] Grundriss der k.k. Haupt- und Residenzstadt Wien mit den Vorstädten nach den neuen Hausnummern von 1805
                1.3 Zeitraum 1805
                1.5 Umfang/Medium 6 Blatt
                2.1 Provenienzstelle Gezeichnet von Max de Grimm, gestochen von Hieronymus Benedicti, gedruckt bei Artaria & Co.
                Format 78x55 cm
                2.3 Bestandsgeschichte Erschließungsdaten 2008 migriert aus KartographischeSammlung.mdb (Datenbank MS-Access)
                3.1 Form/Inhalt Maßstab: 1:4.320; Auf Blatt 6 befindet sich ein Verzeichnis der k.k. und Aerarial-Gebäude, der fürstlichen, gräflichen und geistlichen Häuser, der Kirchen und Pfarren, der Akademien und Schulen und Spitäler, der Sehenswürdigkeiten für Fremde und ein Register der Plätze, Straßen und Gassen in der Stadt und in den Vorstädten
                4.1 Zugangsbestimmungen Eingeschränkt benützbar: Aus konservatorischen Gründen ist das Digitalisat zu benützen. Vorlage des Originals in begründeten Fällen mit Zustimmung des/der Bestandszuständigen möglich [§ 9 (3) 1 Wr.ArchG]. Schutzfristen abgelaufen [§§ 9 (1) und 10 (1 und 2) Wr ArchG].
                4.1 Ablauf Sperre 9999
                4.2 Reproduktionsbestimmungen Reproduktion unter Einhaltung von Zugangsbestimmungen möglich. Für die Herstellung von Reproduktionen auf Auftrag gelten die Tarife für die Benutzung von Archivgut und Leistungen des Archives Beschluss des Gemeinderats vom 24.10.2014, 02698-2014/0001-GK. Vom Wiener Stadt- und Landesarchiv hergestellte Digitalisate werden für die Weiterverwendung für nichtkommerzielle Zwecke gebühren- und genehmigungsfrei zur Verfügung gestellt: CC BY-NC-ND 4.0, https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/deed.de. Bezeichnung: "Quelle: WStLA".
                7.1 Erschlossen durch Margit Altfahrt
                7.1 Status Bearbeitung Freigabe durch BearbeiterIn
                7.3 Paraffe alt
                Digitalisate
                Hinweis: Wenn Bilder nicht richtig angezeigt werden, probieren Sie die Seite neu zu laden.
              • Einzelstück 3.2.1.1.P1.14 - Haus neben der kaiserlichen Schranne | um 1718
              • Einzelstück 3.2.1.1.P1.15 - Viertel um den Platz Am Hof | 18. Jh.
              • Einzelstück 3.2.1.1.P1.16 - Haus des Johann Adam Landerer | 1722
              • Einzelstück 3.2.1.1.P1.17 - Haus und Garten: 4., Goldegggasse 21 | 1728
              • Einzelstück 3.2.1.1.P1.18 - Hufschmiede in der Cäciliengasse | 1761
              • Einzelstück 3.2.1.1.P1.19 - Haus in der Kärntner Straße | 1720
              • Einzelstück 3.2.1.1.P1.20 - Haus in der Rossau | o.D.
              • Akt 3.2.1.1.P1.22 - Freisinger Hof ( Trattnerhof ) | 1814, {Original:} 1740



Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wiener Stadt- und Landesarchiv
Kontaktformular