Wien Gesamt - Tabellen

Bei der bundesweiten Volksbefragung wurde folgende Frage gestellt:
a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres
      oder
b) sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?
 

Landeswahlkreis
Bundesweite Volksbefragung 2013 zum Thema Berufsheer oder Wehrpflicht

Landeswahlkreis Wien
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 1158879  
Abgegebene 511354 44,12%
Gültige 497653 97,32%
Ungültige 13701 2,68%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 268430 53,94%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 229223 46,06%

zum Seitenanfang

Regionalwahlkreise
Bundesweite Volksbefragung 2013 zum Thema Berufsheer oder Wehrpflicht

Innen-Süd (Landstraße, Wieden, Margareten)
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 111052  
Abgegebene 50102 45,12%
Gültige 48363 96,53%
Ungültige 1739 3,47%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 26920 55,66%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 21443 44,34%

zum Seitenanfang

Innen-West (Innere Stadt, Mariahilf, Neubau, Josefstadt, Alsergrund)
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 98047  
Abgegebene 48392 49,36%
Gültige 46533 96,16%
Ungültige 1859 3,84%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 26435 56,81%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 20098 43,19%

zum Seitenanfang

Innen-Ost (Leopoldstadt, Brigittenau)
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 110168  
Abgegebene 44708 40,58%
Gültige 43359 96,98%
Ungültige 1349 3,02%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 25014 57,69%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 18345 42,31%

zum Seitenanfang

Süd (Favoriten, Simmering, Meidling)
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 229630  
Abgegebene 89753 39,09%
Gültige 88018 98,07%
Ungültige 1735 1,93%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 46363 52,67%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 41655 47,33%

zum Seitenanfang

Süd-West (Hietzing, Penzing, Rudolfsheim-Fünfhaus, Liesing)
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 211520  
Abgegebene 99920 47,24%
Gültige 97335 97,41%
Ungültige 2585 2,59%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 50353 51,73%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 46982 48,27%

zum Seitenanfang

Nord-West (Ottakring, Hernals, Währing, Döbling)
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 175024  
Abgegebene 81212 46,40%
Gültige 78743 96,96%
Ungültige 2469 3,04%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 40784 51,79%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 37959 48,21%

zum Seitenanfang

Nord (Floridsdorf, Donaustadt)
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 223438  
Abgegebene 97267 43,53%
Gültige 95302 97,98%
Ungültige 1965 2,02%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 52561 55,15%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 42741 44,85%

zum Seitenanfang

Wahlbezirke
Bundesweite Volksbefragung 2013 zum Thema Berufsheer oder Wehrpflicht

Innere Stadt
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 12540  
Abgegebene 6028 48,07%
Gültige 5858 97,18%
Ungültige 170 2,82%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 2813 48,02%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 3045 51,98%

zum Seitenanfang

Leopoldstadt
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 59962  
Abgegebene 25248 42,11%
Gültige 24405 96,66%
Ungültige 843 3,34%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 14401 59,01%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 10004 40,99%

zum Seitenanfang

Landstraße
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 57421  
Abgegebene 26230 45,68%
Gültige 25368 96,71%
Ungültige 862 3,29%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 13867 54,66%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 11501 45,34%

zum Seitenanfang

Wieden
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 20856  
Abgegebene 10370 49,72%
Gültige 9984 96,28%
Ungültige 386 3,72%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 5512 55,21%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 4472 44,79%

zum Seitenanfang

Margareten
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 32775  
Abgegebene 13502 41,20%
Gültige 13011 96,36%
Ungültige 491 3,64%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 7541 57,96%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 5470 42,04%

zum Seitenanfang

Mariahilf
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 20923  
Abgegebene 9670 46,22%
Gültige 9292 96,09%
Ungültige 378 3,91%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 5573 59,98%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 3719 40,02%

zum Seitenanfang

Neubau
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 20899  
Abgegebene 10407 49,80%
Gültige 9990 95,99%
Ungültige 417 4,01%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 6031 60,37%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 3959 39,63%

zum Seitenanfang

Josefstadt
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 16598  
Abgegebene 8906 53,66%
Gültige 8542 95,91%
Ungültige 364 4,09%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 4727 55,34%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 3815 44,66%

zum Seitenanfang

Alsergrund
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 27087  
Abgegebene 13381 49,40%
Gültige 12851 96,04%
Ungültige 530 3,96%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 7291 56,73%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 5560 43,27%

zum Seitenanfang

Favoriten
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 112127  
Abgegebene 42804 38,17%
Gültige 42024 98,18%
Ungültige 780 1,82%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 22018 52,39%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 20006 47,61%

zum Seitenanfang

Simmering
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 60556  
Abgegebene 23829 39,35%
Gültige 23426 98,31%
Ungültige 403 1,69%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 12610 53,83%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 10816 46,17%

zum Seitenanfang

Meidling
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 56947  
Abgegebene 23120 40,60%
Gültige 22568 97,61%
Ungültige 552 2,39%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 11735 52,00%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 10833 48,00%

zum Seitenanfang

Hietzing
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 38952  
Abgegebene 20920 53,71%
Gültige 20347 97,26%
Ungültige 573 2,74%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 9727 47,81%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 10620 52,19%

zum Seitenanfang

Penzing
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 60498  
Abgegebene 28360 46,88%
Gültige 27579 97,25%
Ungültige 781 2,75%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 14011 50,80%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 13568 49,20%

zum Seitenanfang

Rudolfsheim-Fünfhaus
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 41221  
Abgegebene 15634 37,93%
Gültige 15161 96,97%
Ungültige 473 3,03%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 8593 56,68%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 6568 43,32%

zum Seitenanfang

Ottakring
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 59209  
Abgegebene 24939 42,12%
Gültige 24188 96,99%
Ungültige 751 3,01%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 13227 54,68%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 10961 45,32%

zum Seitenanfang

Hernals
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 33544  
Abgegebene 15075 44,94%
Gültige 14581 96,72%
Ungültige 494 3,28%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 7736 53,06%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 6845 46,94%

zum Seitenanfang

Währing
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 32708  
Abgegebene 16678 50,99%
Gültige 16051 96,24%
Ungültige 627 3,76%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 8185 50,99%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 7866 49,01%

zum Seitenanfang

Döbling
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 49563  
Abgegebene 24520 49,47%
Gültige 23923 97,57%
Ungültige 597 2,43%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 11636 48,64%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 12287 51,36%

zum Seitenanfang

Brigittenau
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 50206  
Abgegebene 19460 38,76%
Gültige 18954 97,40%
Ungültige 506 2,60%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 10613 55,99%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 8341 44,01%

zum Seitenanfang

Floridsdorf
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 104845  
Abgegebene 45095 43,01%
Gültige 44123 97,84%
Ungültige 972 2,16%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 23696 53,70%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 20427 46,30%

zum Seitenanfang

Donaustadt
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 118593  
Abgegebene 52172 43,99%
Gültige 51179 98,10%
Ungültige 993 1,90%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 28865 56,40%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 22314 43,60%

zum Seitenanfang

Liesing
Endergebnis der Landeswahlbehörde
  Stimmen %
Stimmberechtigte 70849  
Abgegebene 35006 49,41%
Gültige 34248 97,83%
Ungültige 758 2,17%
Davon entfielen auf die Antwortmöglichkeiten
Lösungsvorschlag a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres? 18022 52,62%
Lösungsvorschlag b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes? 16226 47,38%

zum Seitenanfang

Landeswahlkreis
Wien (Diagramm)
Wien (Tabelle)
Regionalwahlkreise
Innen-Süd
Innen-West
Innen-Ost
Süd
Süd-West
Nord-West
Nord
Wahlbezirke
Innere Stadt
Leopoldstadt
Landstraße
Wieden
Margareten
Mariahilf
Neubau
Josefstadt
Alsergrund
Favoriten
Simmering
Meidling
Hietzing
Penzing
Rudolfsheim-Fünfhaus
Ottakring
Hernals
Währing
Döbling
Brigittenau
Floridsdorf
Donaustadt
Liesing
Weitere Wahlen
BP98
BP04
BP10
BP16
BV96
BV01
BV05
BV10
BV15
EU96
EU99
EU04
EU09
EU14
EU19
GR96
GR01
GR05
GR10
GR15
NR95
NR99
NR02
NR06
NR08
NR13
NR17
NR19
VF13
Verantwortlich für diese Seite:
Wahlen und verschiedene Rechtsangelegenheiten (Magistratsabteilung 62)
E-Mail: robert.minar@wien.gv.at