FemCities and The Austrian Association of Cities and Towns Conference 2019


Cities as driving forces behind gender equality. Exchanging Best Practices.

 

In 2019 gender equality is still not self-evident.

 

Outdated concepts of femininity and masculinity, stereotypical roles of women and men as well as financial cuts for feminist projects work against it. In times where the promotion of women is questioned and the whole of Europe is feeling a backlash against the achievements of the women’s movement, it is time to support each other.

 

With projects working towards gender equality as well as gender mainstreaming we combat these developments.

 

Our goal this year is to exchange those best practices.

 

We want to learn from each other and maybe implement similar ideas.

 

We want to work together for a more equal Europe.

 

Tuesday, 24th of September

 

Location: Rooftop Conference Hall Urania, Uraniastraße 1, 1010 Vienna

Time-table: 09:00-17:00

Conference language is English

 

Cities as driving forces behind gender equality. Exchanging Best Practices.

 

Im Jahr 2019 ist Gleichstellung auf allen Ebenen und für alle Mädchen und Frauen noch immer nicht selbstverständlich.

Frauenfördermaßnahmen und Gender Mainstreaming wie auch die Finanzierung von Angeboten für Frauen werden in Frage gestellt,  gekürzt, veraltete Rollenbilder wieder gestärkt und es ist ein allgemeiner Backlash gegen Errungenschaften der Frauenbewegung bemerkbar.

Umso wichtiger ist es, Best Practices sichtbar zu machen um von einander zu lernen. Gerade Städte arbeiten nahe an der Schnittstelle zu ihren BürgerInnen. Das gilt es wieder einmal öffentlichkeitswirksam und in einer Gesamtschau zu präsentieren.

Eine gute Gelegenheit also um Best Practices im Sinne von sowohl gleichstellungspolitischen Projekten als auch Gender Mainstreaming in der Verwaltung vorzustellen und voneinander zu lernen, ganz in der Tradition von FemCities und Städtebund.

Dienstag 24.09.2019

Ort: Urania Dachsaal, Uraniastraße 1, 1010 Wien

Zeit: 09:00-17:00 Uhr 

Tagungssprache ist Englisch (ohne Übersetzungen)

 

Diese Umfrage enthält 6 Fragen.

Registration/Anmeldung

First Name/Name
Surname/Nachname
Organisation 
e-mail-address/ E-Mail Adresse 
dataprivacy/Datenschutz
By registering for the event, I declare my consent to the collection, processing and use of my personal data in accordance with the data protection information (https://www.wien.gv.at/kontakte/ma57/ds-info/veranstaltungen-ds.html)/ Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erkläre ich mich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß den datenschutzrechtlichen Informationen (https://www.wien.gv.at/kontakte/ma57/ds-info/veranstaltungen-ds.html) einverstanden.
Photos/Fotos
I consent to the making of photo and film recordings as well as the gratuitous use of these recordings (without naming my name) in online and / or print media of the City of Vienna with reference to the event. The consent can be revoked at any time in writing. This revocation applies to all future processing, but not to previous ones. - Ich willige in die Anfertigung von Foto- und Filmaufnahmen sowie der unentgeltlichen Verwendung dieser Aufnahmen (ohne Nennung meines Namens) in Online- und/oder Printmedien der Stadt Wien mit Bezug zur Veranstaltung ein. Die Einwilligung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden. Dieser Widerruf gilt für alle zukünftigen Verarbeitungen, nicht jedoch für bereits erfolgte .
 
We would like to draw your attention to the fact that photos will be made during the event for re-reporting and for publication in the internal media of the City of Vienna as well as in external media.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass im Rahmen der Veranstaltung Fotos für die Nachberichterstattung und zur Veröffentlichung in den internen Medien der Stadt Wien sowie in externen Medien gemacht werden.