Stadtsenat

17. Wahlperiode

Sitzung vom 22. April 2004

Sitzungsbericht

Vorsitzender: Bgm Dr Michael Häupl.

Teilnehmer: Die VBgm Grete Laska und Dr Sepp Rieder, die amtsf StRe Mag Renate Brauner, Werner Faymann, Dipl Ing Isabella Kossina, Dr Andreas Mailath-Pokorny, Dr Elisabeth Pittermann, Dipl Ing Rudolf Schicker, die StRe Dr Johannes Hahn, Johann Herzog, DDr Eduard Schock, Mag Maria Vassilakou sowie MagDior Dr Ernst Theimer, beigezogen Präsident Walter Nettig.

Entschuldigt: StRin Karin Landauer sowie StRin Dipl Ing Dr Herlinde Rothauer.

Protokollführer: RegR Sven Kusta.

Die Ausschussanträge zu folgenden Geschäftsstücken werden mit Ausnahme von 01069/2004-GGU und 01650/2004-MDALTG dem Gemeinderat vorgelegt:

Berichterstatterin: Amtsf StRin Mag Renate Brauner

(01650/2004-MDALTG; MA 1) Die Änderung der "Lehrverpflichtungsordnung für städtische Privatschulen" laut der Beilage wird genehmigt. (einstimmig)

(01441/2004-GIF; MA 57) Verein Dialog - Hilfs- und Beratungsstelle für Suchtgiftgefährdete und deren Angehörige; Subvention (einstimmig)

(01442/2004-GIF; MA 57) Verein Freier Hebammen - Hebammenzentrum; Subvention (einstimmig)

(01493/2004-GIF; MA 57) Verein COURAGE PartnerInnen-, Familien- und Sexualberatungsstelle COURAGE; Subvention (mehrstimmig)

(01122/2004-GIF; MD-AB) Voranschlag 2004; Caritas, Erzdiözese Wien, Auslands- und Katastrophenhilfe, Einrichtung von PC-Ausbildungsplätzen für Mädchen in Moldawien; Subvention (einstimmig)

(01123/2004-GIF; MD-AB) Voranschlag 2004; CBM - Christoffel-Blindenmission, Unterstützung der orthopädischen Werkstätte in Zavidovici; Subvention (einstimmig)

(01127/2004-GIF; MD-AB) Voranschlag 2004; Hilfswerk Ost - Aufbauhilfe für Osteuropa, Ausbau des Sozial- und Bildungszentrums "Nadiya-Hoffnung" in Mukachevo, Karpaten-Ukraine; Subvention (einstimmig)

(01128/2004-GIF; MD-AB) Voranschlag 2004; ADRA Österreich, Adventist Development and Relief Agency, Kinderheime in der Ukraine; Subvention (einstimmig)

(01434/2004-GIF; MD-AB) Voranschlag 2004; GLOBAL 2000, Projekt Tschernobyl Kinder; Subvention (einstimmig)

(01482/2004-GIF; MD-AB) Voranschlag 2004; Stiftung "Helfen Sie Mag. Payer Albanien helfen"; Subvention (einstimmig)

Berichterstatter: VBgm Dr Sepp Rieder

(01120/2004-GFW; MA 5) 1. periodischer Bericht aus 2004 über genehmigte Überschreitungen (mehrstimmig)

(01307/2004-GFW; MA 5) Gewährung eines zinsenfreien Darlehens in Höhe von 3 976 590 EUR an die Firma BC Immobilien Management GmbH & Co. Auhofstraße 8 KEG; sachliche Genehmigung (mehrstimmig)

(01352/2004-GFW; MA 5) Gewährung eines zinsenfreien Darlehens in Höhe von 21 400 000 EUR an das "Haus der Barmherzigkeit" für Projekt 1220 Wien, Tokiostraße; sachliche Genehmigung (einstimmig)

(01448/2004-GFW; MA 5) Österreichischer Städtebund; Mitgliedsbeitrag für 2004 (einstimmig)

(01481/2004-GFW; MA 5) 4. GR-Subventionsliste 2004 (einstimmig mit Ausnahme der Position Wiener Landwirtschaftskammer)

Berichterstatterin: VBgmin Grete Laska

(01055/2004-GJS; MA 13) Verein "Public Netbase, Institut für neue Kulturtechnologien/t0"; Subvention 2004 (mehrstimmig)

(01087/2004-GJS; MA 13) Verein "Generationentheater - Erinnerungstheater"; Subvention 2004 (einstimmig)

(01088/2004-GJS; MA 13) Verein "Institut für Erlebnispädagogik und Outdooraktivitäten - Verein zur Förderung erlebnispädagogischer und erlebnisorientierter Projekte", Projekt "Aktivspielplatz"; Subvention 2004/2005 (einstimmig)

Berichterstatter: Amtsf StR Dr Andreas Mailath-Pokorny

(01219/2004-GKU; MA 7) Theatererhalterverband Österreichischer Bundesländer und Städte; Mitgliedsbeitrag für das Geschäftsjahr 2004; Subvention: 2 139 EUR (einstimmig)

(01220/2004-GKU; MA 7) Asset Marketing GesmbH "Rund um die Burg. Die 24 Stunden der Literatur in Wien"; Subvention 2004: 31 000 EUR (einstimmig)

(01223/2004-GKU; MA 7) Fritz Kreisler Gesellschaft; Fritz Kreisler Violin Wettbewerb; Subvention 2004: 60 000 EUR (einstimmig)

(01242/2004-GKU; MA 7) Verein WochenKlausur; Subvention 2004: 20 000 EUR (mehrstimmig)

(01243/2004-GKU; MA 7) Entuziasm Kinobetriebs GesmbH., Betrieb des Gartenbaukinos 2004; Subvention 2004: 310 000 EUR (mehrstimmig)

(01244/2004-GKU; MA 7) Verein der Freunde der Stiftung Bruno Kreisky Archiv; Subvention 2004: 50 000 EUR (mehrstimmig)

(01245/2004-GKU; MA 7) Architekturzentrum Wien; Subvention 2004: 700 000 EUR (einstimmig)

(01246/2004-GKU; MA 7) Club of Vienna; Subvention 2004: 200 000 EUR (einstimmig)

(01247/2004-GKU; MA 7) Demokratiezentrum Wien; Subvention 2004: 60 000 EUR (mehrstimmig)

(01248/2004-GKU; MA 7) Österreichische Forschungsgemeinschaft; Subvention 2004: 100 000 EUR (einstimmig)

(01355/2004-GKU; MA 7) Wiener Kulturservice; Subvention 2004: 1 710 000 EUR (mehrstimmig)

(01357/2004-GKU; MA 7) Verein Wiener Volksbildungswerk; "50 Jahre Wiener Volksbildungswerk"; Subvention 2004: 15 000 EUR (einstimmig)

(01358/2004-GKU; MA 7) Verein Wiener Stadtfeste; Subvention 2004: 806 000 EUR (mehrstimmig)

(01359/2004-GKU; MA 7) Unit f ~ Verein zur Förderung zeitgenössischer Mode; Subvention 2004: 116 000 EUR (einstimmig)

Berichterstatter: Amtsf StR Dipl Ing Rudolf Schicker

(00525/2004-GSV; MA 18) Mitgliedsbeitrag der Stadt Wien bei der Österreichischen Raumordnungskonferenz (ÖROK) (einstimmig)

(01124/2004-GSV; MA 21 A) Plan Nr 7592: Festsetzung des Flächenwidmungsplans und des Bebauungsplans für das Gebiet zwischen Hütteldorfer Straße, Ameisbachzeile, Heinrich-Collin-Straße, Straße Code 9660, Dampierrestraße, Leyserstraße und Lotte-Lenya-Platz im 14. Bezirk, KatG Breitensee sowie Festsetzung eines Einkaufszentrums gemäß § 7c Abs 1 der Bauordnung für Wien für Teilbereiche dieses Gebiets (einstimmig)

(01125/2004-GSV; MA 21 A) Plan Nr 7263: Festsetzung des Flächenwidmungsplans und des Bebauungsplans für das Gebiet zwischen Donaukanal (Bezirksgrenze zum 9. Bezirk), Linienzug a-f, Klosterneuburger Straße, Spaungasse, Burghardtgasse, Pappenheimgasse, Jägerstraße, Brigittaplatz, Jägerstraße, Wallensteinplatz, Wallensteinstraße und Friedensbrücke im 20. Bezirk, KatG Brigittenau sowie Festsetzung einer Schutzzone gemäß § 7 Abs 1 der Bauordnung für Wien für Teile dieses Gebiets (einstimmig)

(01239/2004-GSV; MA 21 A) Plan Nr 7486: Festsetzung des Flächenwidmungsplans und des Bebauungsplans für das Gebiet zwischen Reinprechtsdorfer Straße, Stolberggasse, Nikolsdorfer Gasse und Wiedner Hauptstraße im 5. Bezirk, KatG Margarethen sowie Festsetzung einer Wohnzone gemäß § 7a Abs 1 der Bauordnung für Wien für Teile dieses Gebiets (mehrstimmig)

(01297/2004-GSV; MA 21 A) Plan Nr 7507: Festsetzung des Flächenwidmungsplans und des Bebauungsplans für das Gebiet zwischen Josef-Palme-Platz, Mühlbergstraße, Hofjägerstraße, Bezirksgrenze zwischen 13. und 14. Bezirk (Linienzug 1-3), Linienzug 3-6, Bezirksgrenze zwischen 13. und 14. Bezirk (Linienzug 6-7), Stadtgrenze, Westbahn, Linienzug 8-14 im 13. Bezirk und 14. Bezirk, KatG Auhof und Weidlingau (mehrstimmig)

(01315/2004-GSV; MA 21 B) Plan Nr 7466: Festsetzung des Flächenwidmungsplans und des Bebauungsplans für das Gebiet zwischen Lavantgasse, Linienzug 1-4, Linienzug 4-5 (Trasse Nordbahn), Linienzug 5-6, Schererstraße, Linienzug 7-9, Linienzug 9-10 (Fußweg Code Nr 12646), Linienzug 10-11 (Lavantgasse) und Linienzug 11-14 im 21. Bezirk, KatG Leopoldau (einstimmig)

(01073/2004-GSV; MA 28) 23, Brunner Straße von Ketzergasse bis Perfektastraße - Straßenumbau; Gesamtkosten: 7 615 000 EUR, Teilbetrag 2004: 1 400 000 EUR; Sachkreditgenehmigung (mehrstimmig)

Berichterstatterin: Amtsf StRin Dipl Ing Isabella Kossina

(00982/2004-GGU; MA 30) Sachkreditgenehmigung - Zuweisung an die Bezirke für den Kanalnetzausbau in den Bezirken 10, 11, 13, 14, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23 (mehrstimmig)

(00946/2004-GGU; MA 42) Festsetzung eines tarifmäßigen Entgelts für die laufende Instandhaltung von Grünflächen gemäß § 88 Abs 1 lit d WStV für das Jahr 2005 (einstimmig)

(01069/2004-GGU; MA 42) Für den Zukauf von Schnittblumen wird eine außerplanmäßige Ausgabe in Höhe von 35 000 EUR genehmigt, die im Voranschlag 2004 auf Ansatz 8150, Park- und Gartenanlagen, Kinderspielplätze, unter der neu zu eröffnenden Post 403, Handelswaren, zu verrechnen und in Minderausgaben auf Ansatz 8520, Müllbeseitigung (Magistratsabteilung 48 – BA 6); Post 728, Entgelte für sonstige Leistungen mit 35 000 EUR zu decken ist. (einstimmig)

(01277/2004-GGU; MA 45) Erd- und Baumeisterarbeiten an der Neuen Donau, am Rechten Donaudamm, an der Alten Donau und an Gewässern in 2, 19, 20, 21, 22 und Langenzersdorf; Vertragsgenehmigung-mehrjährig (einstimmig)

Berichterstatter: Amtsf StR Werner Faymann

(01282/2004-GWS; MA 69) Baureifgestaltung der Liegenschaft EZ 1084, KatG Kagran: 
1. Verkauf der Grundstücke Nr 684/3 und Nr 684/5, EZ 2321, sowie einer Teilfläche des Grundstücks Nr 747/6, EZ 3808, alle KatG Kagran an die IMMO-PROJEKT Bauträger Gesellschaft mbH; 
Zweck: Einbeziehung in den Bauplatz 
2. Verkauf der Grundstücke Nrn 684/2, 686/2 und 687/2, EZ 2321, sowie einer Teilfläche des Grundstücks Nr 747/6, EZ 3808, alle KatG Kagran an die IMMO-PROJEKT Bauträger Gesellschaft mbH; 
Zweck: Abtretung in das öffentliche Gut 
3. Leistung eines Kostenersatzes an die Stadt Wien durch die IMMO-PROJEKT Bauträger Gesellschaft mbH; 
Zweck: Erfüllung der unentgeltlichen Abtretungsverpflichtung
Lage: 22, Pogrelzstraße. (einstimmig)

Verantwortlich für diese Seite:
Geschäftsstelle Landtag, Gemeinderat, Landesregierung und Stadtsenat (Magistratsdirektion)
Kontaktformular