Inhalt

Stadtsenat

17. Wahlperiode

Sitzung vom 8. Mai 2001

Sitzungsbericht

Vorsitzender: Bgm Dr Michael Häupl.

Teilnehmer: Die VBgm Grete Laska und Dr Sepp Rieder, die amtsf StRe Mag Renate Brauner, Werner Faymann, Dipl Ing Isabella Kossina, Mag Dr Andreas Mailath-Pokorny, Dr Elisabeth Pittermann, Dipl Ing Rudolf Schicker, die StRe Johann Herzog, Karin Landauer, Dr Peter Marboe, Dipl Ing Dr Herlinde Rothauer, DDr Eduard Schock, Mag Maria Vassilakou sowie MagDior Dr Ernst Theimer, beigezogen Präsident Walter Nettig.

Protokollführer: RegR Sven Kusta.

 

Berichterstatter: Amtsf StR Dipl Ing Rudolf Schicker

Die Anträge zu folgenden Geschäftsstücken werden gemäß  98 Abs 1 und 2 WStV einstimmig genehmigt:

(PrZ 0245/01-MDBLTG; MA 18) EU-Förderungsvertrag; Dom & Metropolitankirche St Stephan; "Cathedral IT". (An den GRA Stadtentwicklung und Verkehr und Gemeinderat)

(PrZ 0278/01-MDBLTG; MA 28) 11, Straße 9194 von Guglgasse bis Eyzinggasse, Straßenneubau; Sachkredit- und Vergabegenehmigung. (An den GRA Stadtentwicklung und Verkehr und Gemeinderat)

Inhalt

Verantwortlich für diese Seite:
Geschäftsstelle Landtag, Gemeinderat, Landesregierung und Stadtsenat (Magistratsdirektion)
Kontaktformular