«  1  »

 

Landtag, 36. Sitzung vom 29.03.2019, Sitzungsbericht  -  Seite 3 von 4

 

Neuregelung der Elektrizitätswirtschaft (Wiener Elektrizitätswirtschaftsgesetz 2005 - WElWG 2005), LGBl. für Wien Nr. 46/2005, zuletzt geändert durch das Gesetz LGBl. für Wien Nr. 71/2018, geändert wird, wird in erster und zweiter Lesung zum Beschluss erhoben. (Zustimmung SPÖ, GRÜNE und NEOS, Ablehnung FPÖ und ÖVP)

 

(Redner: Abg. Dr. Wolfgang Ulm, Abg. Erich Valentin, Abg. Mag. Günter Kasal und Abg. Dipl.-Ing. Dr. Stefan Gara)

 

Berichterstatter: Amtsf. StR Mag. Jürgen Czernohorszky

 

11. (61640-2019-GIF; P 1) Der Bericht des Rechnungshofes gemäß Art. 1 § 8 Bezügebegrenzungsgesetz, BGBl. I Nr. 64/1997, für die Jahre 2016 und 2017 wird zur Kenntnis genommen. (einstimmig angenommen)

 

Berichterstatter: Amtsf. StR Mag. Jürgen Czernohorszky

 

12. (LG-71070-2019; P 5) Die in der Beilage Nr. 8 enthaltene Vorlage eines Gesetzes, mit dem das Wiener Frühförderungsgesetz - WFfG geändert wird, wird in erster und zweiter Lesung zum Beschluss erhoben. (Zustimmung SPÖ, GRÜNE und NEOS, Ablehnung FPÖ und ÖVP)

 

(PGL-283550-2019-KVP/LAT) Der Abänderungsantrag von Abg. Sabine Schwarz betreffend Wiener Frühförderungsgesetz (WFfG) wird abgelehnt. (Zustimmung FPÖ, ÖVP und NEOS, Ablehnung SPÖ und GRÜNE)

 

(PGL-283555-2019-KNE/LAT) Der Beschluss-(Resoluti-ons-)Antrag von Abg. Christoph Wiederkehr, MA  betreffend Mobbing-Meldestelle für Schülerinnen und Schüler wird abgelehnt. (Zustimmung FPÖ, ÖVP und NEOS, Ablehnung SPÖ und GRÜNE)

 

(PGL-283558-2019-LAT) Der Beschluss-(Resolutions-) Antrag von Abg. Marina Hanke, BA, Abg. Mag. Nicole Berger-Krotsch, Abg. Mag. Marcus Gremel, Abg. Dr. Kurt Stürzenbecher, Abg. Heinz Vettermann, Abg. Mag. Ursula Berner, MA und Abg. Peter Kraus, BSc  betreffend zeitgemäße Sexualpädagogik im Schulunterricht wird mit Stimmenmehrheit angenommen. (Zustimmung SPÖ, GRÜNE und NEOS, Ablehnung FPÖ und ÖVP)

 

(Rednerinnen bzw. Redner: Abg. Mag. Bettina Emmerling, MSc, Abg. Sabine Schwarz, Abg. Mag. Ursula Berner, MA, Abg. Armin Blind, Abg. Mag. Marcus Gremel, Abg. Christoph Wiederkehr, MA und Abg. Heinz Vettermann)

 

Berichterstatter: Amtsf. StR Mag. Jürgen Czernohorszky

 

13. (LG-72802-2019; P 6) Die in der Beilage Nr. 6 enthaltene Vorlage eines Gesetzes, mit dem das Wiener Kindergartengesetz - WKGG geändert wird, wird in erster und zweiter Lesung zum Beschluss erhoben. (Zustimmung SPÖ, GRÜNE und NEOS, Ablehnung FPÖ und ÖVP)

 

(PGL-283731-2019-KVP/LAT) Der Abänderungsantrag von Abg. Sabine Schwarz betreffend Wiener Kindergartengesetz (WKGG) wird abgelehnt. (Zustimmung FPÖ, ÖVP und NEOS, Ablehnung SPÖ und GRÜNE)

 

(PGL-283724-2019-KNE/LAT) Der Beschluss-(Resoluti-ons-)Antrag von Abg. Mag. Bettina Emmerling, MSc betreffend transparenter Anforderungs- und Kriterienkatalog für private Trägerorganisationen im Elementarbereich wird abgelehnt. (Zustimmung FPÖ, ÖVP und NEOS, Ablehnung SPÖ und GRÜNE)

 

(PGL-283730-2019-KNE/LAT) Der Beschluss-(Resoluti-ons-)Antrag von Abg. Mag. Bettina Emmerling, MSc betreffend Einsatz von Assistenzpädagogen/Assistenzpädagog-innen bei privaten Trägerorganisationen wird abgelehnt. (Zustimmung FPÖ, ÖVP und NEOS, Ablehnung SPÖ und GRÜNE)

 

(PGL-283732-2019-KVP/LAT) Der Beschluss-(Resoluti-ons-)Antrag von Abg. Sabine Schwarz betreffend Abgeltung Mehrkosten (Kostentransparenz) wird abgelehnt. (Zustimmung FPÖ, ÖVP und NEOS, Ablehnung SPÖ und GRÜNE)

 

(PGL-283733-2019-KVP/LAT) Der Beschluss-(Resoluti-ons-)Antrag von Abg. Sabine Schwarz betreffend Kindergartenplatz wird abgelehnt. (Zustimmung FPÖ, ÖVP und NEOS, Ablehnung SPÖ und GRÜNE)

 

(PGL-283734-2019-KVP/LAT) Der Beschluss-(Resoluti-ons-)Antrag von Abg. Sabine Schwarz betreffend Attraktivierung des Kindergartenberufsfeldes wird dem amtsführenden Stadtrat der Geschäftsgruppe für Bildung, Integration, Jugend und Personal zugewiesen. (einstimmig angenommen)

 

(PGL-283747-2019-KVP/LAT) Der Beschluss-(Resoluti-ons-)Antrag von Abg. Sabine Schwarz betreffend Evaluierung des Kindergartengesetzes wird dem amtsführenden Stadtrat der Geschäftsgruppe für Bildung, Integration, Jugend und Personal zugewiesen. (einstimmig angenommen)

 

(Rednerinnen: Abg. Mag. Bettina Emmerling, MSc und Abg. Sabine Schwarz)

 

Berichterstatter: Amtsf. StR Mag. Jürgen Czernohorszky

 

14. (LG-84877-2019; P 7) Die in der Beilage Nr. 7 enthaltene Vorlage eines Gesetzes, mit dem das Gesetz betreffend die Regelung der Betreuung von Tageskindern (Wiener Tagesbetreuungsgesetz - WTBG) geändert wird, wird in erster und zweiter Lesung zum Beschluss erhoben. (Zustimmung SPÖ, GRÜNE und NEOS, Ablehnung FPÖ und ÖVP)

 

(PGL-283751-2019-LAT) Der Beschluss-(Resolutions-) Antrag von Abg. Sabine Schwarz und Abg. Dr. Wolfgang Aigner betreffend gesetzliche Implementierung des Schülerinnen- und Schülerparlamentes wird abgelehnt. (Zustimmung FPÖ, ÖVP und NEOS, Ablehnung SPÖ und GRÜNE)

 

(Rednerin: Abg. Sabine Schwarz)

 

Berichterstatter: Amtsf. StR Mag. Jürgen Czernohorszky

 

15. (LG-122025-2019; P 8) Die in der Beilage Nr. 3 enthaltene Vorlage eines Gesetzes, mit dem die Besoldungsordnung 1994 (57. Novelle zur Besoldungsordnung 1994), die Vertragsbedienstetenordnung 1995 (54. Novelle zur Vertragsbedienstetenordnung 1995), das Wiener Bedienstetengesetz (5. Novelle zum Wiener Bedienstetengesetz), das Unfallfürsorgegesetz 1967 (22. Novelle zum Unfallfürsorgegesetz 1967), das Ruhe- und Versorgungsgenusszulagegesetz 1995 (15. Novelle zum Ruhe- und Versorgungsgenusszulagegesetz 1995) und das Wiener Verwaltungsgericht-Dienstrechtsgesetz (13. Novelle zum Wiener Verwaltungsgericht-Dienstrechtsgesetz) geändert werden (1. Dienstrechts-Novelle 2019), wird in erster und zweiter Lesung zum Beschluss erhoben. (einstimmig angenommen)

 

«  1  »

Verantwortlich für diese Seite:
Geschäftsstelle Landtag, Gemeinderat, Landesregierung und Stadtsenat (Magistratsdirektion)
Kontaktformular