Spektakel- und Seiltänzerhütten

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quelle Paul Harrer: Wien, seine Häuser
Letzte Änderung am  13.02.2015 durch DYN\elwu
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF

Spektakel- und Seiltänzerhütten kamen auf der Freyung und am Judenplatz, im letzten Drittel des 17. Jahrhunderts, vor. 1704 wurden die Hütten eingeschränkt, nach 1716 gab es keine Hütten mehr am Judenplatz. Ein Verzeichnis der Hütten ist Schlagers "Wiener Skizzen, Band III, S. 359 f." zu entnehmen. Auf der Freyung und am Neuen Markt gab es diese Hütten bis 1736.

Literatur

  • Paul Harrer-Lucienfeld: Wien, seine Häuser, Geschichte und Kultur. Band 2, 2. Teil. Wien ²1952 (Manuskript im WStLA), S. 439 f.