Polytechnikum

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Art der Organisation Institution
Datum von 1815
Datum bis
Benannt nach
Prominente Personen Johann Josef Prechtl
Quelle
Letzte Änderung am  27.09.2017 durch DYN\krabina
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF
BezirkStraßeHausnummer
4Karlsplatz13

frühere Adressierung

Es wurden noch keine früheren Adressen zu dieser Organisation erfasst!

Es wurden noch keine Bezeichnungen zu dieser Organisation erfasst!
Kartenausschnitt aus Wien Kulturgut

Polytechnikum (Polytechnisches Institut; 4, Karlsplatz 13), begründet 1815 von Johann Joseph Prechtl (Leitung bis 1849); aus dem Institut entwickelte sich die Technische Hochschule (seit 10. April 1972 Technische Universität).

Literatur

  • Hedwig Gollob: Dr. Johann Nepomuk Jassnügers Plan für das Polytechnische Institut in Wien vom Jahre 1804 bis 1805. In: Wiener Geschichtsblätter 21. Wien: Verein für Geschichte der Stadt Wien 1966, S. 49 ff.
  • Peter Csendes [Hg.]: Österreich 1790-1848. Kriege gegen Frankreich, Wiener Kongreß, Ära Metternich, Zeit des Biedermeier, Revolution von 1848. Das Tagebuch einer Epoche. Wien: Brandstätter 1987, S. 129