Peterswache

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Petersplatz mit der "Peterswache".
Quelle Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien
Letzte Änderung am  23.01.2017 durch WIEN1\lanm08mic
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF
Bildname Peterswache.jpg
Bildunterschrift]]  Der Petersplatz mit der "Peterswache".
Bildquelle Wilhelm Kisch: Wien. Wien: Gottlieb 1883
Bildrechte

Peterswache (1). Die Rumorwache hatte ihre Wachstube unmittelbar an der alten (romanischen) Peterskirche; als diese einem barocken Neubau weichen musste, verlegte man die Wache 1701 in ein ebenerdiges Gebäude, dessen hinterer Teil auf das Eisgrübel (1, Petersplatz 11) blickte.