Josef Hofmann (Komponist)

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Personenname Hofmann, Josef
Abweichende Namensform
Titel
Geschlecht männlich
GND
Geburtsdatum 13.08.1865
Geburtsort Wien
Sterbedatum 18.10.1927
Sterbeort Wien
Begräbnisdatum
Friedhof Friedhof Hietzing
Grabstelle
Ehrengrab
Beruf Komponist, Pianist, Lehrer
Parteizugehörigkeit
Religionszugehörigkeit 
Ereignis
Nachlass/Vorlass
Verkehrsfläche
Denkmal
Quelle Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien, Gedenktage
Letzte Änderung am  17.12.2014 durch DYN\krabina
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF


Es wurden noch keine Funktionen zu dieser Person erfasst!

Es wurden noch keine Auszeichnungen zu dieser Person erfasst!

Art der AdresseBezirkStraßeHausnummer
Sterbeadresse6Mittelgasse37

Es wurde noch keine Familie zu dieser Person erfasst! Es wurden noch keine Beziehungen zu dieser Person erfasst!

Es wurden noch keine Objekte nach dieser Person benannt!

Josef Hofmann, * 13. August 1865 Wien, † 18. Oktober 1927 Wien 6, Mittelgasse 37 (Hietzinger Friedhof), Komponist, Pianist. Wurde am Konservatorium zum Konzertpianisten ausgebildet, war Klavierlehrer am Konservatorium und komponierte Lieder, Klavierstücke und Kompositionen für Kinder und Schüler.


Literatur

  • Rathaus-Korrespondenz. Wien: Presse- und Informationsdienst, 12. 10. 1977