Filzgasse (1)

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Art des Objekts Verkehrsfläche
Jahr von
Jahr bis 1862
Name seit
Andere Bezeichnung Filzgassel, Filzgäßchen
Frühere Bezeichnung
Benannt nach
Bezirk 1
Lage
Verkehr
Prominente Bewohner
Besondere Bauwerke
Quelle Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien
Letzte Änderung am  3.03.2017 durch DYN\krabina
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF

Filzgasse (1; auch Filzgassel, Filzgäßchen), Bezeichnung für den unteren Teil der heutigen Singerstraße; in diese 1862 einbezogen.

Literatur

  • Richard Perger: Straßen, Türme und Basteien. Das Straßennetz der Wiener City in seiner Entwicklung und seinen Namen. Wien: Deuticke 1991 (Forschungen und Beiträge zur Wiener Stadtgeschichte, 22)
  • Gustav Gugitz: Bibliographie zur Geschichte und Stadtkunde von Wien. Hg. vom Verein für Landeskunde von Niederösterreich und Wien. Band 3: Allgemeine und besondere Topographie von Wien. Wien: Jugend & Volk 1956, S. 452