Diskussion:Paul Harrer-Lucienfeld

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Satz "1951-1958 entstand unter Auswertung der städtischen Grundbücher eine zweite (erweiterte) Fassung" lässt die Sache so aussehen, als wären die Grundbücher erst in der zweiten Fassung konsultiert worden. Das ist natürlich Unsinn und wer so etwas schreibt, zeigt, dass er die erste Fassung des Harrer nie gesehen hat. Die Grundbücher stellen allerdings auch die Mängel des Harrer dar, denn sein Werk ist, weil er nur Grundbücher konsultiierte, eine Geschichte der Häuser, die sich in erster Linie auf die Abfolge von deren Besitzern beschränkt. Eine Geschichte der Häuser der Innenstadt aus topographsicher und vor allem architektonischer Sicht bleibt noch zu schreiben.--DYN\michaelorenz (Diskussion) 15:40, 8. Nov. 2016 (CET)