Österreichische Volkspartei

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Art der Organisation Politische Partei
Datum von 1945
Datum bis
Benannt nach
Prominente Personen
Quelle
Letzte Änderung am  20.06.2018 durch WIEN1\lanm09mer
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF
BezirkStraßeHausnummer
1Lichtenfelsgasse7

frühere Adressierung

BezirkStraßeHausnummerDatum vonDatum bis
1Rathausplatz920052016
1Falkestraße32005
Es wurden noch keine Bezeichnungen zu dieser Organisation erfasst!
Kartenausschnitt aus Wien Kulturgut

Österreichische Volkspartei (ÖVP), gegründet am 17. April 1945 im Schottenhof durch Leopold Kunschak (Obmann), Hans Pernter (Geschäftsführender Obmann), Lois Weinberger, Leopold Figl, Julius Raab und Felix Hurdes (Generalsekretär). Die Landesleitung Wien konstituierte sich am 3. August 1945; erster Landesparteiobmann wurde Emil Oswald, ein Mann aus dem Widerstand. Bereits am 3. Oktober wurde die Landesparteileitung "auf Grund des Abschlusses des organisatorischen Aufbaus der Partei" mit dem ÖAAB-Vorsitzenden Lois Weinberger an der Spitze neu bestellt.

Wahlergebnisse: siehe Gemeinderatswahlen.

Mandatare der ÖVP übernahmen in den Jahren 1945-1973 (trotz absoluter Mehrheit der SPÖ) sowie 1996-2001 als Amtsführende Stadträte auch Verantwortung für einzelne Geschäftsgruppen.

Landesparteiobleute der ÖVP-Wien:

Kluboleute des ÖVP-Rathausklubs:

Literatur

  • Ludwig Reichhold: Geschichte der ÖVP. Wien: Styria 1975
  • Wolfgang C. Müller: Die Österreichische Volkspartei. In: Herbert Dachs [Hg.]: Handbuch des politischen Systems Österreichs. Wien: Manz 1991
  • Klaus Berchtold: Österreichische Parteiprogramme 1868-1966. Wien: Verlag für Geschichte und Politik 1967, S. 376 ff.
  • Robert Kriechbaumer u.a. [Hg.]: Volkspartei - Anspruch und Realität. Zur Geschichte der ÖVP seit 1945. Wien [u.a.]: Böhlau 1995 [siehe vor allem den Beitrag von Thomas Köhler: Von Falken und sonstigen "bunten Vögeln". Eine (etwas andere) Geschichte der Wiener ÖVP, S. 467 ff.]
  • Thomas Chorherr: Eine kurze Geschichte der ÖVP. Ereignisse, Persönlichkeiten, Jahreszahlen. Wien: Ueberreuter 2005
  • Andreas Khol u.a. [Hg.]: ZUKUNFTsFEST. 60 Jahre Österreichische Volkspartei. Wien: Molden 2005
  • Kleines Volksblatt, 05.08.1945
  • Kleines Volksblatt, 05.10.1945
  • Wienbibliothek im Rathaus/Tagblattarchiv: Österreichische Volkspartei. 6 Bände [Sign.: TS-3000]
  • Österreichische Volkspartei [Konvolut von Flug- und Werbeschriften 1945 ff.] [ Sign.: C-170878]

Links