Wir sind vor 3 Jahren online gegangen! Erfahren Sie mehr über das Projekt und helfen Sie mit.

Zum Füchsel

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Art des Bauwerks Gebäude
Jahr von
Jahr bis
Andere Bezeichnung
Frühere Bezeichnung
Benannt nach
Einlagezahl
Architekt Franz Reymund, Anton Hoppe
Prominente Bewohner
Quelle Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien
Letzte Änderung am  6.06.2017 durch DYN\krabina
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF
BezirkStraßeHausnummer
2Praterstraße10

frühere Adressierung

Derzeit wurden noch keine frühere Adressen zu diesem Bauwerk erfasst!

Konskriptions-bezirkKonskriptions-nummerJahr vonJahr bis
523
Kartenausschnitt aus Wien Kulturgut

Zum Füchsel (2, Praterstraße 10; Leopoldstadt Konskriptionsnummer 523), Wohnhaus, nach Plänen von Franz Reymund 1816 für Ignaz Wagner klassizistisch verändert, von Anton Hoppe 1834 für Sebastian Grossmann überbaut und 1874 mit einem Vorbau versehen.

Literatur

  • Rupert Feuchtmüller: Die Praterstraße in der Wiener Leopoldstadt. 1992, S. 31, S. 133