Leonore Adler-Suschitzky

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Personenname Adler-Suschitzky, Leonore
Abweichende Namensform Adler, Leonore
Titel
Geschlecht weiblich
GND 1020823887
Geburtsdatum 15.08.1910
Geburtsort Wien
Sterbedatum 25.08.1988
Sterbeort
Begräbnisdatum
Friedhof
Grabstelle
Ehrengrab
Beruf
Parteizugehörigkeit
Religionszugehörigkeit 
Ereignis
Nachlass/Vorlass Wienbibliothek im Rathaus / Handschriftensammlung
Verkehrsfläche
Denkmal
Quelle Gedenktage-NG
Letzte Änderung am  11.01.2017 durch WIEN1\lanm09bar
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF


Es wurden noch keine Funktionen zu dieser Person erfasst!

Es wurden noch keine Auszeichnungen zu dieser Person erfasst!

Es wurden noch keine Adressen zu dieser Person erfasst!

NameVerwandtschaftsgrad
Max Adler (Soziologe)Vater
Jenny AdlerMutter
Robert AdlerBruder

Es wurden noch keine Beziehungen zu dieser Person erfasst!

Es wurden noch keine Objekte nach dieser Person benannt!

Leonore (Lore) Adler-Suschitzky, * 15. August 1910 Wien, † 25. August 1988, Tochter von Max Adler und Jenny Adler-Herzmark (1877-1950, Ärztin, Gewerbeärztin, Arbeitsinspektorin), Schwester von Robert Adler (1913-1976, Elektroniktechniker, Forscher). 1938 emigrierte sie nach England. Adler-Suschitzka lebte im Londoner St John's Wood District und verwaltete den Nachlass ihres Vaters.

Nachlass in der Handschriftensammlung der Wienbibliothek (Übernahme aus dem Tagblatt-Archiv).