Elisabeth Ben David-Hindler

Aus Wien Geschichte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Personenname Ben David-Hindler, Elisabeth
Abweichende Namensform
Titel Dr.
Geschlecht weiblich
GND 1013642449
Geburtsdatum 1949
Geburtsort Wien
Sterbedatum 11.05.2016
Sterbeort Wien
Begräbnisdatum
Friedhof Jüdischer Friedhof, Zentralfriedhof
Grabstelle
Ehrengrab
Beruf Soziologin
Parteizugehörigkeit
Religionszugehörigkeit 
Ereignis
Nachlass/Vorlass
Verkehrsfläche
Denkmal
Quelle Gedenktage
Letzte Änderung am  19.12.2017 durch WIEN1\lanm07lin
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF


FunktionFunktion vonFunktion bis
Generalsekretärin des Vereins "Steine der Erinnerung

Es wurden noch keine Auszeichnungen zu dieser Person erfasst!

Es wurden noch keine Adressen zu dieser Person erfasst!

Es wurde noch keine Familie zu dieser Person erfasst! Es wurden noch keine Beziehungen zu dieser Person erfasst!

Es wurden noch keine Objekte nach dieser Person benannt!

Elisabeth Ben David-Hindler, *1949 Wien, † 11.05.2016 Wien, Soziologin

Biographie

Elisabeth Ben David-Hindler stammt aus einer Wiener jüdischen Familie, ihre Großeltern fielen der Shoa zum Opfer. Sie studierte Soziologie in Wien und schloss ihr Studium 1977 mit einer Dissertation zum Thema "Die Entwicklung der Haltung österreichischer Zeitungen zu Israel" ab. Sie arbeitete 23 Jahre lang als Lehrerin in einer Alternativschule, weiters als Lebens- und Sozialberaterin.

Im Rahmen ihres Vereins "Steine der Erinnerung" machte sie es sich zum Ziel, in Form von in den Gehsteig eingelassenen Gedenktafeln das Schicksals der im Holocaust umgekommenen jüdischen Einwohnerinnen und Einwohner Wiens sichtbar zu machen.

Werke

  • Elisabeth Ben David-Hindler: Weg der Erinnerung durch die Leopoldstadt. 5 Bände. Wien: Verein Steine der Erinnerung 2006-2010
  • Elisabeth Ben David-Hindler: Stationen der Erinnerung im Alsergrund. 2 Bände. Wien: Verein Steine der Erinnerung 2008-2010
  • Elisabeth Ben David-Hindler: Weg der Erinnerung durch die Brigittenau. Wien: Verein Steine der Erinnerung 2010

Literatur

Links