Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at
  2. Video

Mitschrift

Betriebsanlage 2 Standort

Sie möchten sich den Traum einer eigenen Firma verwirklichen?
Damit Ihr Traum nicht zum Albtraum wird gibt es einige Regeln zu beachten.
Für viele Betriebe sind Betriebsanlagen-Genehmigungen erforderlich. Und zwar
sobald Auswirkungen auf die Umwelt, die Nachbarn oder die Umgebung entstehen
können.
Achten Sie besonders auf die Wahl des Standortes. Ist das Areal geeignet? Ist das
Gebäude geeignet? Wird die Umgebung beeinträchtigt?
Unterschreiben Sie bitte keine Verträge, bevor Sie wissen, ob Sie dort überhaupt
starten dürfen.
Auch bei Betriebsübernahmen ist Vorsicht geboten. So manches Schnäppchen ist
deshalb so günstig, weil keine Genehmigungen vorliegen oder erteilt werden können.
Erkundigen Sie sich bitte nach möglichen Altlasten.
Ihr Betrieb wächst und es kommen neue Räumlichkeiten oder Maschinen hinzu.
Denken Sie rechtzeitig darüber nach, ob vielleicht jetzt Beeinträchtigungen vorliegen.
Achten Sie auf folgende Kriterien: Lärmbelästigung und Erschütterung,
Geruchsbelästigung, Brandgefahr oder andere Gefährdungen von Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern oder der Kundschaft.
Wenn Sie Beratung zur Entwicklung oder Weiterentwicklung Ihres Geschäfts
brauchen dann kontaktieren Sie am besten die Wirtschaftskammer. Dort erfahren
Sie, welche Genehmigungen, Nachweise oder Unterlagen Sie benötigen, um Ihre
Idee wachsen zu lassen.
Haben Sie einen ausgearbeiteten Projektplan, dann machen Sie einen Termin beim
Sprechtag im Bezirksamt aus. Dort geben Experten der technischen Dienststelle, des
Arbeitsinspektorats und der Baupolizei genaue Ratschläge.
Auch abseits der Sprechtage können Sie Termine fixieren. Ihr Bezirksamt, sowie eine Liste vieler wichtiger Adressen und Kontakte finden Sie auf www.wirtschaft.wien.at.
Wir wünschen viel Erfolg!
Auf Wiederschauen auf wien.at

Betriebsanlage 2 - Standort

JungunternehmerInnen brauchen oft eine Betriebsanlagengenehmigung, um ihren Betrieb starten zu können. Dabei sollte jedoch auf vieles geachtet werden. Hier sehen Sie einige Tipps und Hinweise.

Länge: 2 Min. 05 Sek.
Produktionsdatum: 2012
Copyright: Stadt Wien

Aktuelle Videos

wien.at TV Kanäle