Weingut Wien Cobenzl - Ort für eine Traumhochzeit

Brautpaar bei Hochzeit im Weingut Cobenzl

Traumhochzeiten können am Weingut Wien Cobenzl im stilvoll eingerichteten Weinkeller oder im Weingarten "Ried Reisenberg" gefeiert werden. Der malerisch gelegene Weingarten mit einzigartigem Blick über Wien bietet die perfekte Kulisse für eine Traumhochzeit. Als Schlechtwettervariante steht der Weingut-Stadel zur Verfügung.


Hochzeitszeremonie im Weinkeller

Das Weingut Wien Cobenzl befindet sich seit 1907 im Besitz der Stadt Wien und ist Teil der Abteilung Forst- und Landwirtschaftsbetrieb (MA 49). Es zählt mit seinen rund 60 Hektar Rebflächen zu den bedeutendsten Weinbaubetrieben der Stadt.


Kosten und Abwicklung

Blätter eines Weinstocks, im Hintergrund die Stadt Wien

Das Weingut bietet verschiedene Pakete für Ihre individuellen Hochzeitswünsche an. Eine Agape, zum Beispiel ein Wein- oder Sektempfang, und andere Serviceleistungen sind möglich. Für die Hochzeitstafel bieten sich zahlreiche Gastronomiebetriebe in der näheren Umgebung an.

Mietpreise klären Sie bitte direkt mit dem Organisationsteam vor Ort. Zu den Kosten der Miete kommen noch die Kosten der Eheschließung beziehungsweise Begründung einer eingetragenen Partnerschaft beim Standesamt.

Ablauf und Kosten

Platz für Gäste

  • Weinkeller
    • Sitzplätze für 45 Gäste
    • Stehplätze für weitere 20 Gäste
  • Weingarten
    • Platz für bis zu 150 Gäste

Barrierefreiheit: Das Weingut Wien Cobenzl ist barrierefrei zugänglich.

Kontakt

  • Weingut Wien Cobenzl
  • Ursula Podsednik
  • Telefon: +43 1 320 58 05
  • Mobil: 0676 811 869 700
  • E-Mail: office@weingutcobenzl.at

Adresse und Erreichbarkeit

Verantwortlich für diese Seite:
Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien (Magistratsabteilung 49)
Kontaktformular