Lehrberuf MalerIn und BeschichtungstechnikerIn

Ausbildungsdetails

Dauer der Lehrzeit

Drei Jahre

Ausbildungsinhalte

  • Einrichten und Absichern von Baustellen sowie Aufstellen der erforderlichen Gerüste, Leitern, Aufstiegshilfen und Arbeitsbühnen
  • Prüfen und Bewerten von Untergründen
  • Vorbereiten von Untergründen für die weitere Bearbeitung, zum Beispiel durch Reinigung, Entfernung von alten Beschichtungen und Ausbessern von Schadstellen
  • Abstimmen, Mischen und Nachmischen von Farbtönen
  • Aufbringen von Beschichtungen und Beschichtungsstoffen auf Untergründen mit verschiedenen Arbeitstechniken
  • Erkennen und Beseitigen von Beschichtungsmängeln
  • Gestalten von Oberflächen mit Zier- und Schmucktechniken
  • Anbringen von Beschichtungen zum Zwecke der Wärmeisolierung
  • Beraten von Kundinnen und Kunden

Berufsschule

Die Berufsschule wird an einem Tag pro Woche besucht.

Ausbildungsstelle

Verantwortlich für diese Seite:
Lehrlingsmanagement
Kontaktformular