Stellenausschreibung - Radiologietechnologinnen bzw. Radiologietechnologen am AKH Wien

Am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien - Medizinischer Universitätscampus kommt ein 40-Stunden-Dienstposten für eine Radiologietechnologin beziehungsweise einen Radiologietechnologen zur Besetzung.

Abteilung/Institut/Einsatzbereich: Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Ultraschallambulanzen der

  • Klinischen Abteilung für Geburtshilfe und fetomaternalen Medizin und
  • Klinischen Abteilung für allgemeine Gynäkologie und gynäkologische Onkologie

Aufgabenbereich

Selbstständige Durchführung sonografischer Untersuchungen nach geltenden Richtlinien mit ärztlicher Vidierung:

  • Sonografische Untersuchungen transabdominal und transvaginal
  • Dopplersonografie und farbcodierte Duplexsonografie zur Beurteilung der Hämodynamik
  • Sonografische Beurteilung des Uterus, Cervixmessung
  • Biometrie des Fetus
  • Vermessung der inneren Genitale
  • Vermessung und Beschreibung von Veränderungen
  • Bilddokumentation und Dokumentation der Ergebnisse mittels EDV

Fachliche Anforderungen

  • In Österreich anerkannte Ausbildung zur Radiologietechnologin oder zum Radiologietechnologen gemäß MTD-Gesetz
  • Gültige Eintragung im Gesundheitsberuferegister

Bereichsbezogenes Anforderungsprofil

  • Kommunikationsfähigkeit, Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit
  • Fachliche Kompetenz und Lernbereitschaft, Fähigkeit, im eigenen Bereich selbstständig zu planen und zu organisieren, Flexibilität, Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Belastbarkeit, rasches Auffassungsvermögen, Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen im Anlassfall
  • Kontaktfreudigkeit, individuelles Eingehen auf Patientinnen und Patienten sowie Situationen
  • Kooperationsfähigkeit mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Berufsgruppen
  • Fähigkeit, innerhalb der Rahmenbedingungen selbstständig und verantwortlich Entscheidungen treffen zu können
  • Eigenmotivation

Angebot an Bewerberinnen und Bewerber

  • Verantwortungsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit im Bereich der gynäkologischen und pränatalen Ultraschalldiagnostik
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im Wienerarbeitszeitmodell (Ambulanzbetrieb)
  • Abwechslungsreiche Zusammenarbeit im interdisziplinären und multiprofessionellen Team
  • Entlohnung entsprechend dem Gehaltschema der Stadt Wien: M_MTD1/3

Information und Kontakt

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte per E-Mail an petra.ruzic@akhwien.at.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

  • AKH Wien - Medizinischer Universitätscampus
    Ärztliche Direktion, Abteilung für MTDG
    Währinger Gürtel 18-20
    1090 Wien
    FMTDG Petra Ruzic
    Telefon: +43 1 40400-48850
Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Krankenanstaltenverbund - Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien
Kontaktformular