Stellenausschreibung - Radiologietechnologinnen bzw. Radiologietechnologen am AKH Wien

Am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien - Medizinischer Universitätscampus kommen ab sofort ein Dienstposten für Radiologietechnologinnen beziehungsweise Radiologietechnologen zur Besetzung.

Abteilung/Institut/Einsatzbereich: Universitätsklinik für Innere Medizin II - Klinische Abteilung für Kardiologie - FE Herzkatheter

Stelle frei ab: sofort

Stellenbeschreibung

  • Verantwortungsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit im Bereich der kardiologischen Funktionsdiagnostik
  • Abwechslungsreise Tätigkeit im Wienerarbeitszeitmodell mit unterschiedlichen Dienstformen (Routine-Tagdienste, Wochenenddienste beziehungsweise Nachtdienste, Rufbereitschaftsdienste)
  • Abwechslungsreiche Zusammenarbeit im interdisziplinären und multiprofessionellen Team
  • Entlohnung nach dem Gehaltsschema der Stadt Wien

Aufgabenbereich (Auszug)

Eigenverantwortliche Durchführung aller radiologietechnologischen Maßnahmen bei invasiven, diagnostischen und interventionellen Herzkathetereingriffen

  • Auswertung, Dokumentation und Administration patientinnen- und patientenbezogener Untersuchungsdaten
  • Gerätebezogene Tätigkeiten zur Durchführung von Herzkathetereingriffen
  • EKG - Registrierung, Druckregistrierung und Auswertung, Stenosenberechnungen, Ausmessen von Gefäßdurchmessern et cetera
  • Protokollführung während der Untersuchung
  • Bedienen der Röntgenanlage und Spezialgeräte (Rotablator, Intravaskulärer Ultraschall, OCT, Pressure Wire et cetera)
  • Laufende PatientInnen-Betreuung (Lagerung, Strahlenschutz, EKG anlegen et cetera)
  • Dokumentation aller berufsspezifischen relevanten Daten beziehungsweise Erledigung der für den Bereich definierten Qualitätsmanagement-Tätigkeiten

Anstellungserfordernisse/Fachliche Anforderungen

Diplom des Gehobenen medizinisch technischen Dienstes gemäß BGBl. 460/1992 MTD-Gesetz in der derzeit gültigen Fassung oder die Urkunde über einen an einer österreichischen fachhochschulischen Einrichtung erfolgreich abgeschlossenen Fachhochschul- Bachelorstudiengang gemäß Fachhochschul-Studiengesetz - FHStG, BGBl. Nr. 340/ 1993 in der jeweils geltenden Fassung für Radiologietechnologie

Bereichsbezogenens Anforderungsprofil

  • Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit
  • Fachliche Kompetenz und Lernbereitschaft, Fähigkeit im eigenen Bereich selbstständig zu planen und zu organisieren; Flexibilität, Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Belastbarkeit, rasches Auffassungsvermögen, Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen im Anlassfall
  • Kontaktfreudigkeit, individuelles Eingehen auf Patientinnen und Patienten sowie Situationen
  • Kooperationsfähigkeit mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Berufsgruppen
  • Fähigkeit, innerhalb der Rahmenbedingungen selbstständig und verantwortlich Entscheidungen treffen zu können
  • Eigenmotivation

Information und Kontakt

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte an gerhard.messner@akhwien.at.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

  • AKH Wien - Medizinischer Universitätscampus
    Ärztliche Direktion
    Abteilung für MTDG
    Währinger Gürtel 18-20
    1090 Wien
    FMTDG Mag. Gerhard Messner
    Telefon: +43 1 40400-46270
Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Krankenanstaltenverbund - Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien
Kontaktformular