Stellenausschreibung - DGKS oder DGKP in Ausbildung zur Kardiotechnikerin oder zum Kardiotechniker bzw. zur VAD-Koordinatorin oder zum VAD-Koordinator

Am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien - Medizinischer Universitätscampus kommt ein Dienstposten für eine DGKS oder einen DGKP in Ausbildung zur Kardiotechnikerin oder zum Kardiotechniker bzw. zur VAD-Koordinatorin oder zum VAD-Koordinator zur Besetzung.

Abteilung/Institut/Einsatzbereich: Univ. Klinik für Chirurgie / Klin. Abt. für Herzchirurgie / OP-Gruppe II / VAD-Koordination und Kardiotechnik des Allgemeinen Krankenhauses

Stelle frei ab: sofort

Bewerbungsfrist: keine

Anstellungsbedingungen

  • Vollbeschäftigt mit 40 Wochenstunden
  • Dienstform: Tagdienst, Nachtdienst, Mehrdienstleistungen, Rufbereitschaftsdienste
  • Einstufung K4 (nach Ausbildung in K2) entsprechend dem Gehaltsschema der Stadt Wien

Aufgabenbereich

Die folgenden Aufgaben sind selbstständig und eigenverantwortlich erst nach Abschluss der 18-monatigen berufsbegleitenden Ausbildung zu erfüllen:

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung der extrakorporalen Zirkulation während herzchirurgischer Operationen
  • Aufrechterhaltung vitaler Funktionen durch extrakorporale Zirkulation während Operationen am offenen Thorax
  • Bedienung von Kreislaufunterstützungssystemen
  • Durchführung besonderer extrakorporaler Verfahren
  • Koordination Kunstherzprogramm (VAD-Koordination)

Voraussetzungen

Fachliche Anforderungen

DGKS oder DGKP mit Sonderausbildung (Intensiv-/Anästhesiepflege) beziehungsweise Ausübung der Intensiv- oder der Anästhesiepflege durch mindestens zwei Jahre hindurch

Persönlichkeitsmerkmale

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Fachliches Können und Lernbereitschaft
  • Fähigkeit, im eigenen Bereich zu planen und zu organisieren
  • Eigenmotivation
  • Hohe körperliche und psychische Belastbarkeit (Kunstlicht, temporäre Leistungsspitzen)
  • Flexibilität
  • Selbstorganisation
  • Interesse an und Eigeninitiative zu Fort- und Weiterbildung
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Für die Berufsausübung erforderliche Sprachkenntnisse
  • Für die Erfüllung der Aufgaben erforderliche körperliche und geistige Eignung
  • Technisches Verständnis
  • Bereitschaft zur Mehrstundenleistung

Bewerbung und Kontakt

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte an: post_akh_amt@akhwien.at

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an folgende Abteilung:

  • Allgemeines Krankenhaus Wien - Medizinischer Universitätscampus
  • Abteilung für medizinische, therapeutische und diagnostische Gesundheitsberufe
  • Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien
  • E-Mail: post_akh_amt@akhwien.at
  • Telefon: +43 1 40400-61690
Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Krankenanstaltenverbund - Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien
Kontaktformular