Gütesiegel in Gold im Personalrecruiting

2015 wurde die Stadt Wien bei einer Ehrung mit dem Best-Recruiters-Siegel in Gold ausgezeichnet. Der Grund: der erste Platz im Rahmen der Best-Recruiters-Studie in der Branche "Öffentlicher Dienst".

Logo in gold-schwarz, career best recruiter 14/15 aut

Die Best-Recruiters-Studie zeichnet jährlich Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber mit einem Qualitätssiegel aus, die im Erhebungszeitraum eine hervorragende Leistung in der Personalarbeit erbracht haben.

Gleichzeitig ermöglicht der Best-Recruiters-Bericht eine übersichtliche Außensicht auf das Personalbeschaffungsverfahren der geprüften Unternehmen, auch mittels Good-Practice-Beispielen aus Vergleichsunternehmen.

Jährliche Studie prüft Recruiting-Qualität

Als eine der 519 bedeutendsten Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber Österreichs wurde auch der Rekrutierungsprozess der Stadt Wien durch Testerinnen und Tester von Mai bis August 2014 nach 93 quantitativ messbaren Kriterien geprüft und bewertet. Die Stadt Wien platzierte sich dabei mit 73 Prozent der zu erreichenden Gesamtpunkte auf dem hervorragenden 52. Rang.

In der Branche "Öffentlicher Dienst" konnte der 1. Platz erreicht werden. In diesem Zusammenhang erhielt die Stadt Wien das Best-Recruiters-Siegel in Gold.

Der Bericht 2014/15 zeigt auf, in welchen Bereichen die Stadt Wien bereits ein Optimum erreicht hat und wo es noch Verbesserungspotenzial gibt. Mögliche Optimierungsstrategien werden anhand von vier Säulen aufgezeigt:

  • Säule 1: Recruiting-Präsenz
  • Säule 2: Online-Stellenanzeigen und Online-Märkte
  • Säule 3: BewerberInnen-Umgang
  • Säule 4: BewerberInnen-Feedback, außerhalb der Wertung

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Magistratsdirektion - Geschäftsbereich Personal und Revision
E-Mail: post-gpf@mdpr.wien.gv.at