Die Stadt Wien als Dienstgeberin: Was wir erwarten

Die Vielfalt, die das Leistungsspektrum der Stadt Wien aufweist, spiegelt sich auch bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wider: Verschiedenartige Ausbildungen und Qualifikationen, unterschiedliche kulturelle Hintergründe, aber auch interdisziplinäre Erfahrungen und Fachkenntnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für ein facettenreiches Bild.

Der Stadt Wien als Dienstgeberin ist es wichtig, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Magistrat zu gewinnen, die durch ihr Können, ihre Motivation, ihr Engagement, ihre Lernbereitschaft, ihre Flexibilität und ihre Mobilität die Leistungsfähigkeit des Magistrats fördern, aber auch das Image des Magistrats der Stadt Wien prägen. Benötigt werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denen die Kundinnen- und Kundenorientierung ein Anliegen ist und die in Sprache und Kultur auf die unterschiedlichen Strukturen und Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden eingehen können. Daher sind auch qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber mit Migrationshintergrund oder einem höheren Lebensalter willkommen.

Verantwortlich für diese Seite:
Magistratsdirektion - Geschäftsbereich Personal und Revision
E-Mail: post-gpf@mdpr.wien.gv.at