Verkehrsmanagement Wien (VEMA)

Das Verkehrsmanagement Wien (VEMA) zielt auf eine integrierte Verkehrssteuerung und auf eine umwelt- und sozialverträgliche Regelung des Verkehrs ab. Alle Verkehrsleitsysteme werden in einem Steuersystem zusammengeführt. Auf diese Weise werden sämtliche Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer im System berücksichtigt. Die aktuellen Zustandsdaten der großen Verkehrsträger ermöglichen eine Optimierung der Verkehrsabläufe.

Stark befahrene Straße in der Wiener Innenstadt
Verantwortlich für diese Seite:
Verkehrsmanagement Wien (Magistratsabteilung 46)
Kontaktformular