Aktuelle Bauarbeiten bei der U4

Sanierung der Station Roßauer Lände

U-Bahn in der U4-Station Heiligenstadt

Voraussichtlich bis Ende Juni 2019 wird die Station Roßauer Lände bei laufendem Betrieb saniert.

Die Züge in Fahrtrichtung Heiligenstadt durchfahren die Station. In Richtung Hütteldorf können Fahrgäste weiterhin wie gewohnt ein- und aussteigen.

Neben dem Bahnsteig wird auch das Stationsgebäude saniert. Die Station ist während der gesamten Bauzeit barrierefrei zugänglich.

Weitere Bauarbeiten und Sperrungen 2019

  • Februar 2019 bis voraussichtlich Februar 2020: Sperre der Station Pilgramgasse
  • Juli und August: Sperre zwischen Längenfeldgasse und Karlsplatz
  • Gleisbauarbeiten zwischen Margaretengürtel und Pilgramgasse sowie Kettenbrückengasse und Karlsplatz

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular