Fahrpläne und öffentlicher Verkehr

Cityjet am Bahnsteig mit geöffneten Türen

Ausbau des Schnellbahn-Angebots

2017 wird es Verbesserungen auf einigen zentralen S-Bahnverbindungen geben: So werden die S7-Flughafenschnellbahn, die Franz-Josephs-Bahn und die Ostbahn zusätzliche Züge bekommen. Dieses Angebot soll besonders zu den Stoßzeiten für Entlastung sorgen. mehr

ÖBB-Schild an der Stadtion Brünner Straße

Neue S-Bahn-Haltestelle

In unmittelbarer Nähe zum Krankenhaus Nord befindet sich die neue S-Bahn-Haltestelle Wien Brünner Straße. Seit 11. Dezember sind die Züge der S3 dort im 15-Minuten-Takt unterwegs. mehr

Fahrender Mercedes Benz Citaro-Bus

Moderne Busflotte

Bis 2019 ersetzen rund 200 neue, umweltfreundliche Busse sukzessive die älteren Modelle der Wiener Linien. Diese bieten unter anderem mehr Komfort für die Fahrgäste. mehr

Infocenter U2/U5

Neues Infocenter U2/U5

Im Infocenter der Station Volkstheater erfahren Interessierte alles rund um Planung, Bau und Betrieb der neuen U2 und U5. Ein Highlight: Der Nachbau einer Tunnelbohrmaschine. mehr

Visualisierung der FLEXITY-Straßenbahn vor dem Rathaus

Neue Straßenbahnen für Wien

Ab 2018 rollen neue Straßenbahnen durch Wien und werden sukzessive alle Hochflurmodelle ersetzen. Die umweltfreundlichen Bims bieten mit 34 Metern Länge Platz für 211 Fahrgäste. mehr

U-Bahn-Zug der Linie U2

U-Bahn als kleines Kraftwerk

Die Wiener Linien haben in der U2-Station Hardeggasse eine Pilotanlage installiert, mit der die Bremsenergie der Züge effizienter genutzt werden soll. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular