Typisch Wienerisch - Jüdischer Schwerpunkt-Frauen Komponieren

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
29.10.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Do
Uhrzeit:
17 bis 21 Uhr
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Im Festsaal. Typisch Wienerisch-Frauen komponieren-Jüdischer Schwerpunkt - eine exklusives Konzert in einer exklusiven Zeit - mit COVID 19 Maßnahmen, die unbedingt einzuhalten sind! Komponistinnen und Dichterinnen vor 1938. Mit hinreißenden Meldodien - wenig bekannten Ohrwürmern und spannenden Texten: Camilla Frydan, Hilde Löwe, Anita Lelewer, Elfriede Gerstl, Ruth Klüger, Trude Krakauer u.a.m. Anmeldung unter +43 676 429 58 91 (SMS, bzw, WhatsApp) oder per E-Mail notwendig.

Veranstaltungsort


Amtshaus für den 5. Bezirk
Schönbrunner Straße 54
1050 Wien
Erreichbarkeit

VeranstalterIn

Dr. Andrea Schwab
Gumpendorfer Straße 34
1060 Wien
Erreichbarkeit
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular