Häusliche Gewalt in Krisensituationen

Datum:
16.12.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Mi
Uhrzeit:
19.30 bis 21 Uhr
Preis:
6 Euro
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Corona 2020 - Die Auswirkungen auf Frauen und Kinder. Krisensituationen, wie die heurige COVID19-Pandemie, stellen Familien vor große Herausforderungen. Frauen stemmen die Hauptlast der Krise, privat und öffentlich. Frauen übernehmen systemrelevante Jobs wie Pflege und Kinderbetreuung. Zukunftsängste, Arbeitslosigkeit und Existenzsorgen führen zu starken Abhängigkeiten und zu einem Anstieg an häuslicher Gewalt an Frauen und Kinder. Maria Rösslhumer ist Politikwissenschafterin, Geschäftsführerin.

Veranstaltungsort


Volkshochschule Urania
Uraniastraße 1
1010 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 891 741 010 00
Fax: +43 1 891 743 010 00
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular