Wien um 1900 – ein Jugendstil Spaziergang

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
20.8.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Do
Uhrzeit:
10 bis 11.30 Uhr
Preis:
18 Euro
Art der Veranstaltung:
Open-Air
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Wien war um 1900 eine der größten Städte der Welt. Otto Wagner setzte für die Stadt neue städtebauliche Akzente, mit der Stadtbahn entstanden neue Verkehrskonzepte. Rund um Gustav Klimt bildete sich die neue Künstlervereinigung der Secessionisten. Die moderne Architektur stand im krassen Gegensatz zum Ringstraßenstil. Anmeldung per E-Mail erforderlich.

Veranstaltungsort


Österreichische Postsparkasse AG
Georg-Coch-Platz 2
1018 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: 0043-1/514 000
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail

VeranstalterIn

ViennaCityGuide


Erreichbarkeit
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular