Volkstheater Stream - “Wie konnte das passieren?” – Das Gespenst des Rechtsrucks in Österreich

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
26.4.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
So
Uhrzeit:
ab 18 Uhr
Preis:
Eintritt frei

Beschreibung

Ein Terrorakt im Herzen der österreichischen Hauptstadt ist der Nukleus des Romans Opernball von Josef Haslinger, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 1995 eine dystopische Übertreibung. Aber ganz aus der Luft gegriffen war das Szenario nicht, hatten doch rechtsextreme Anschläge und Briefbombenterror gerade das Land erschüttert.

Veranstaltungsort


Volkstheater - Stream


Erreichbarkeit

VeranstalterIn

Volkstheater
Arthur-Schnitzler-Platz 1
1070 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 521 110
Homepage VeranstalterIn
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular