Ministerium für Zeitverschwendung

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
8.1. bis 17.6.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Mi
Uhrzeit:
17.30 bis 20 Uhr
Preis:
Eintritt frei
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Arbeit nervt? Erst die Arbeit, dann das Vergngen? Arbeit ist das halbe Leben? Gibt die Wirtschaft die Arbeit? Wer macht eigentlich welche Arbeit und was willst du/wolltest du einmal werden? Ist das Ende der Arbeit der Anfang des Endes? Wer bestimmt den Wert von Arbeit? Das Ministerium fr Zeitverschwendung geht diesen Fragen auf den Grund. Unser Forschungsgebiet ist die Arbeitergasse im 5. Bezirk. Wir begeben uns auf die Spuren der Zeit im Austausch. Leitung: Judith Rcker und Franziska Kuen.

Veranstaltungsort


Zentrum Gretl
Einsiedlerplatz 7
1050 Wien
Erreichbarkeit

VeranstalterIn

Volkstheater
Arthur-Schnitzler-Platz 1
1070 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 521 110
Homepage VeranstalterIn
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular