Veranstaltungsdatenbank zu Online-Angeboten
Die Veranstaltungsdatenbank der Stadt Wien bietet ab sofort die Möglichkeit, Online-Veranstaltungen zu bewerben. Alle interessierten Veranstalterinnen und Veranstalter können solche Angebote über das Online-Formular eintragen. Auch Veranstaltungen in der ferneren Zukunft werden weiterhin erfasst. Über Absagen oder verschobene Veranstaltungen wird, soweit bekannt, ebenfalls informiert. Bitte beachten Sie, dass der Besuch von Veranstaltungen bis Ende Juni nicht erlaubt ist.

High in Wien

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
28.12.2019
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Sa
Uhrzeit:
14.30 Uhr
Preis:
entnehmen Sie der Veranstaltungshomepage
Art der Veranstaltung:
Open-Air

Beschreibung

Wien ist eine Stadt der Kultur, der Museen, der Kaffeehäuser und es berauscht seine Gäste mit diesem bereiten Angebot. Aber... wie berauscht ist Wien eigentlich? Wie ist/war es um Wiens Drogenkultur bestellt? Diesen Fragen soll ein Stadtspaziergang der etwas anderen Art nachgehen. Von morphiumsüchtigen Prinzen, tabakrauchenden Priestern und alkoholkranken Musikern möchte ich Ihnen ebenso erzählen, wie von lüsternen Kräuterweiberln und koksenden Ärzten. Daneben soll auch unterschiedlichsten brennenden Fragen nachgegangen werden, etwa: wo kann man in Wien eigentlich legal Hanf erwerben? ... Neugierig geworden? Treffpunkt: Josefsplatz, vor dem Denkmal.

Veranstaltungsort


Josefsplatz
Josefsplatz
1010 Wien

VeranstalterIn

Verein Wiener Spaziergänge
Neubaugasse
1070 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 600 661 95 17 oder +43 664 260 43 88
Homepage VeranstalterIn
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular